Information und Gesellschaft

Technologien einer sozialen Beziehung

  • Editors
  • Hajo Greif
  • Oana Mitrea
  • Matthias Werner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Einleitung

    1. Hajo Greif, Oana Mitrea, Matthias Werner
      Pages 11-19
  3. Technikphilosophische Perspektiven

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Arno Bammé, Wilhelm Berger, Ernst Kotzmann
      Pages 23-40
    3. László Böszörményi
      Pages 41-46
  4. Handlungsfähigkeit

    1. Front Matter
      Pages 47-47
    2. Hajo Greif, Oana Mitrea, Matthias Werner
      Pages 49-71
    3. Antonia L. Krummheuer
      Pages 73-95
  5. Sicherheit und Privatsphäre

    1. Front Matter
      Pages 97-97
    2. Doris Hattenberger
      Pages 99-127
    3. Patrick Horster, Peter Schartner
      Pages 129-157
  6. Lebenswelt

    1. Front Matter
      Pages 159-159
    2. Rudolf Melcher, Martin Hitz, Gerhard Leitner, David Ahlström
      Pages 161-184
  7. Bildung

    1. Front Matter
      Pages 205-205
    2. Peter Antonitsch, Larissa Krainer, Ruth Lerchster, Martina Ukowitz
      Pages 239-264

About this book

Introduction

Informations- und Kommunikationstechnologien sind Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Sie sind nicht nur ein fester Bestandteil der täglichen Lebens- und Arbeitswelt, sondern strukturieren bereits den Weltzugang gesellschaftlicher Akteure, indem sie Form, Inhalt und Verfügbarkeit von Informationen über deren Umwelt prägen. Dieser Umstand fordert dazu heraus, eine Perspektive einzunehmen, welche die Trennung zwischen den Spären der Technikentwicklung und Techniknutzung überwindet. Vor diesem Hintergrund stellen Technik- und SozialwissenschaftlerInnen ihre theoretischen und empirischen Beiträge zur Beziehung zwischen Information und Gesellschaft vor.

Keywords

Datenschutz Gesellschaft IT Information Kommunikation Soziale Beziehung Sozialwissenschaft Struktur Technologien

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8350-5492-9
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag und der VS Verlag für Sozialwissenchaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8350-7007-3
  • Online ISBN 978-3-8350-5492-9
  • About this book