Advertisement

Entwicklung eines Kennzahlensystems zur Vermarktung touristischer Destinationen

  • Editors
  • Manuel Becher

About this book

Introduction

Das Destinationsmanagement hat die effektive und effiziente Vermarktung eines Ortes oder einer Region zur Aufgabe. Bei der Koordinierung der beteiligten Dienstleister müssen die strategischen Entscheidungen greifbar gemacht werden, um ein Controlling zu ermöglichen. Bislang existieren im Destinationsmanagement nur wenige Controllingansätze.

Anhand von Interviews mit Destinationsmanagern aus dem deutschsprachigen Raum identifiziert Manuel Becher die Kritikpunkte am traditionellen Destinationsmanagement und entwickelt auf dieser Basis ein Kennzahlensystem zur besseren Vermarktung touristischer Destinationen. Vor allem die Erweiterung um eine strategische Perspektive durch die Aufnahme vorlaufender Indikatoren in das Konzept stellt eine Verbesserung gegenüber den existierenden Controllingkonzepten für Destinationsmanagementorganisationen dar.

Keywords

Controllingkonzepte Destination Destinationsmanagement Marketing Performance Measurement Suchmaschinenmarketing (SEM) Tourismus

Bibliographic information