Advertisement

Denken

Ein Propädeutikum mit Ausblicken auf die Pädagogik und 17 Imaginationen von Louis Gross

  • Authors
  • Jürg Blickenstorfer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-5
  2. Pages 7-11
  3. Pages 81-108
  4. Pages 135-149
  5. Pages 151-161
  6. Back Matter
    Pages 163-169

About this book

Introduction

Wer Menschen professionell leitet, sollte nicht nur den Alltagsverstand einsetzen. Gefragt ist ein Denken, das komplexe Zusammenhänge in Dimensionen konstruiert, die über das Bewährte und Hergebrachte hinausreichen. Auf sechs Streifzügen durch Regionen der Psychologie, Biologie, Soziologie, Philosophie und Theologie wird ergründet, was das heißt. Bestimmend ist die Erfahrung, wonach das Lesen von Theorien über das Denken keine Fortschritte bringt; in den Strom des Denkens muss man selbst eintauchen. Die Streifzüge fassen deshalb nicht bloß Gedachtes zusammen. Sie provozieren zum Denken.

Keywords

Denkprozesse Heilpädagogik Kognition Philosophie Pädagogik Soziologie

Bibliographic information