Delegation von Aufgaben an IT-Assistenzsysteme

Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit am Beispiel von E-Government und E-Tourismus

  • Editors
  • Alexander Roßnagel
  • Philip Laue
  • Jan Peters

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Alexander Roßnagel
      Pages 3-7
    3. Götz Brasche, Robert Fesl, Jan Peters, Ulrich Pinsdorf
      Pages 9-12
  3. Aufgabendelegation im E-Government

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Stefan Audersch, Guntram Flach
      Pages 15-16
    3. Stefan Audersch, Guntram Flach
      Pages 17-20
    4. Stefan Audersch, Irene Kubitza
      Pages 21-23
    5. Philip Laue, Alexander Roßnagel
      Pages 25-33
    6. Stefan Audersch, Guntram Flach, Jan Peters
      Pages 35-42
    7. Alexander Roßnagel, Philip Laue, Jan Peters
      Pages 43-99
    8. Stefan Audersch
      Pages 101-107
    9. Guntram Flach
      Pages 109-111
    10. Guntram Flach, Alexander Roßnagel
      Pages 113-117
  4. Aufgabendelegation im E-Tourismus

    1. Front Matter
      Pages 119-119
    2. Ronny Kramer, Marko Modsching, Klaus ten Hagen
      Pages 121-123
    3. Ronny Kramer, Marko Modsching, Klaus ten Hagen
      Pages 125-132
    4. Ronny Kramer, Marko Modsching, Klaus ten Hagen
      Pages 133-136
    5. Ronny Kramer, Marko Modsching, Klaus ten Hagen
      Pages 147-150

About this book

Introduction

Informationstechnik verspricht, die Menschen von Arbeit zu befreien oder ihnen die Arbeit zu erleichtern. IT-Assistenzsysteme sollen es ermöglichen, nicht nur viele einfache Tätigkeiten, Routineaufgaben und Alltagsentscheidungen, sondern anspruchsvollere, selbständig zu erledigende Vorgänge an Softwareagenten, Webservices, Vorgangsbearbeitungssysteme oder mobile kontextsensitive Dienste zu delegieren.

Die Autoren präsentieren die Ergebnisse des interdisziplinären Forschungsprojekts „Verteilte Software-Agenten für sichere und rechtsverbindliche Aufgabendelegation in mobilen kollaborativen Anwendungen (VESUV)“. Nach einer kurzen Einführung in die Herausforderungen der Aufgabendelegation werden die Probleme und Lösungen für einen Workflow im E-Government und für Location-based Services im E-Tourismus vorgestellt. Für beide Anwendungsbereiche werden Vorschläge für eine Gestaltung der Systeme entwickelt, die den Kriterien der Sicherheit, der Rechtsverbindlichkeit und des Datenschutzes gerecht werden.

Keywords

Datenschutz Datenschutzrecht E-Government IT-Sicherheit Location Based Services Softwareagenten Workflow Workflowsysteme

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-9478-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-1095-0
  • Online ISBN 978-3-8349-9478-3
  • About this book