Advertisement

Bilaterale Unternehmenskooperationen im Tourismussektor

Ausgewählte Erfolgsfaktoren

  • Nicolai Scherle

About this book

Introduction

Kultur stellt nach wie vor einen unterschätzten Faktor bei der Internationalisierung von Unternehmensaktivitäten dar. Der im Rahmen der vorliegenden Studie vertretene Ansatz begreift Kultur als zentrale Ressource für ein erfolgreiches "Managing across Cultures" und interkulturelle Kompetenz als nachhaltige Investition in das qualitative Wachstum von Unternehmen. Als Untersuchungsobjekte fungieren bilateral kooperierende Tourismusunternehmen, die in vielfacher Hinsicht Globalisierung und Interkulturalität in Reinkultur verkörpern. Aufgezeigt aus einer interkulturellen und prozessualen Perspektive erschließt sich dem Leser die ungemeine Komplexität grenzüberschreitender Unternehmenskooperationen. Im Erkenntnisfokus stehen ausgewählte strategische Erfolgsfaktoren, die erstmalig hinsichtlich ihrer interkulturellen Dimension untersucht werden.
Das Buch richtet sich an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, Geographie, Tourismuswissenschaft und Interkulturellen Kommunikation sowie an Praktiker aus international agierenden Unternehmen.

Keywords

Betriebswirtschaftslehre Interkulturelle Kooperationen MIR Tourismus Tourismusbranche Tourismussektor Tourismusunternehmen Unternehmenskooperationen

Authors and affiliations

  • Nicolai Scherle
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-IngolstadtDeutschland

Bibliographic information