Advertisement

Internationaler Markteintritt von kleinen und mittleren Unternehmen in China

Eine transaktionskostentheoretische Modellierung

  • Artus Hanslik

Table of contents

About this book

Introduction

China gehört seit Jahren zu den attraktivsten Zielregionen großer internationaler Unternehmen. Wesentliche Gründe hierfür sind die nach wie vor hohe Wachstumsdynamik der chinesischen Einzelmärkte, das mit rund 1,4 Mrd. Einwohnern hohe Endverbraucherpotential und ein im Vergleich zu Europa hohes Lohnkostengefälle. Gleichwohl ist ein Markteintritt wegen deutlich angestiegener Wettbewerbsintensität, hohem Plagiatsrisiko, unklarer Rechtslage und kulturellen Unterschieden heute risikoreicher denn je. Solche Risiken können insbesondere die niedrig diversifizierten kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit ihrer geringen finanziellen und personellen Ausstattung erheblich treffen. Vor diesem Hintergrund untersucht der Autor die Fragen, welche internationalen Markteintrittsformen KMU in China wählen und worin sich die beim Markteintritt erfolgreichen von den weniger erfolgreichen Unternehmen unterscheiden.

                                                                                                                                                                                                                       

Der Inhalt

·         Grundlagen und theoretischer Bezugsrahmen

·         Transaktionskostenanalytische Modellierung der internationalen Markteintrittsentscheidung von KMU in China

·         Empirische Überprüfung des internationalen Markteintrittsmodells für KMU

·         Management Implikationen und weiterer Forschungsbedarf

 

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende aus den Bereichen des internationalen Managements und Marketing

·         Praktiker und Entscheider aus kleinen und mittleren Unternehmen

 

 

Der Autor

Dr. Artus Hanslik ist Hochschullehrer an der FH Stralsund. Vor dieser Tätigkeit war er in unterschiedlichen internationalen Führungspositionen im Lufthansa Konzern tätig.

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende aus den Bereichen des internationalen Managements und Marketing

·         Praktiker und Entscheider aus kleinen und mittleren Unternehmen

 

 

Der Autor

Dr. Artus Hanslik ist Hochschullehrer an der FH Stralsund. Vor dieser Tätigkeit war er in unterschiedlichen internationalen Führungspositionen im Lufthansa Konzern tätig.

Keywords

China Internationales Management Transaktionskostentheorie

Authors and affiliations

  • Artus Hanslik
    • 1
  1. 1.FH StralsundStralsundGermany

Bibliographic information