Advertisement

Die Fabrik als soziales System

Wandlungsfähigkeit durch systemische Fabrikplanung und Organisationsentwicklung – ein Beispiel aus der Automobilindustrie

  • Peter Claussen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xvi
  2. Peter Claussen
    Pages 1-11
  3. Peter Claussen
    Pages 53-86
  4. Peter Claussen
    Pages 191-288
  5. Peter Claussen
    Pages 377-382
  6. Back Matter
    Pages 383-410

About this book

Introduction

In einer Umwelt, die sich dynamisch weiterentwickelt, ist Wandlungsfähigkeit für Unternehmen, die materielle, industriell zu fertigende Produkte anbieten, von großer Bedeutung. Dabei existieren aus Sicht der Bereiche Technik, Betriebs- und Sozialwissenschaft unterschiedliche Wege bei der Planung und dem Betrieb von Fabriken. Dieses Buch beschreibt am Beispiel einer Automobilfabrik anschaulich, wie ein systemischer Ansatz mit seiner veränderten Perspektive deutlich umfangreichere Potenziale der Organizational Capability erschließen kann. Mit neuen Lösungsansätzen trägt es wesentlich zur Weiterentwicklung der Möglichkeiten bei, eine Fabrik langfristig als erfolgreiche Organisation zu führen.

 

Der Inhalt

-       Theorie und Praxis der Fabrikplanung seit Beginn der Industrialisierung

-       Konzepte der Systemtheorie

-       Ansätze eines systemischen Konzepts der Fabrikplanung und -entwicklung

-       Vorgehensmodelle, Projektstruktur, Initialphase

-       Planungsphase

-       Realisierungsphase, Betrieb und Weiterentwicklung

-       Reporting und Benchmarking der Ergebnisse

-       Glossar

 

Zielgruppen

-       Fach- und Führungskräfte, die sich einen Überblick über erweiterte Gestaltungsmöglichkeiten in der Fabrikplanung und im Fabrikbetrieb verschaffen möchten

-       Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre, der Ingenieurwissenschaften und des Wirtschaftsingenieurwesens an Universitäten und Hochschulen

 

Der Autor

Dr.-Ing. Peter Claussen war als Senior Vice President der BMW AG u. a. verantwortlich für die Planung, Realisierung und Leitung der BMW-Fabrik in Leipzig . Er ist als Berater im Bereich Organisations-, Strategie- und Führungskräfteentwicklung tätig und Lehrbeauftragter an der Technischen Universität Dresden.

Keywords

Automobilindustrie Fabrikentwicklung Fabrikplanung Management Organisation Prozessabläufe

Authors and affiliations

  • Peter Claussen
    • 1
  1. 1.LeipzigGermany

Bibliographic information