Efficient Consumer Response

Strategische Bedeutung und organisatorische Implikationen absatzorientierter ECR-Kooperationen

  • Lars Moritz Lammers

Part of the Schriften zur Unternehmensentwicklung book series (SUE)

Table of contents

About this book

Introduction

Der Wettbewerbsdruck im Handel hat sich in den letzten Jahren dramatisch verschärft. Die Strategie einer verstärkten Differenzierung der eigenen Handelsleistung zur Abschöpfung einer höheren Zahlungsbereitschaft der Kunden und damit einhergehenden Vermeidung des vorherrschenden Preiswettbewerbs hat in Deutschland bisher jedoch wenig Beachtung gefunden. Lars Moritz Lammers untersucht die strategischen Bedeutung absatzgerichteter Efficient Consumer Response (ECR)-Kooperation und entwickelt Ansatzpunkte zur Gestaltung eines herstellergerichteten ECR-Beziehungsmanagements. Vor dem Hintergrund der beziehungsinhärenten Konflikte gibt der Autor Gestaltungshinweise für die Realisierung strategischer Zielsetzungen im Rahmen von ECR-Partnerschaften.

Keywords

Beziehungsmanagement Efficient Consumer Response Handel Organisation Strategie

Authors and affiliations

  • Lars Moritz Lammers
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-4332-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-4331-6
  • Online ISBN 978-3-8349-4332-3
  • About this book