Aktien-, Zins- und Währungsderivate

Märkte, Einsatzmöglichkeiten, Bewertung und Risikoanalyse

  • Susanne Kruse

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXI
  2. Finanzmathematische Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Susanne Kruse
      Pages 41-52
  3. Derivatemärkte

    1. Front Matter
      Pages 65-65
    2. Susanne Kruse
      Pages 66-81
    3. Susanne Kruse
      Pages 82-100
  4. Forwards und Futures

    1. Front Matter
      Pages 101-101
    2. Susanne Kruse
      Pages 108-116
    3. Susanne Kruse
      Pages 117-128
    4. Susanne Kruse
      Pages 129-138
  5. Swaps

    1. Front Matter
      Pages 139-139
    2. Susanne Kruse
      Pages 140-143
    3. Susanne Kruse
      Pages 144-151
    4. Susanne Kruse
      Pages 152-168
    5. Susanne Kruse
      Pages 169-180
  6. Optionen

    1. Front Matter
      Pages 181-181

About this book

Introduction

Aktien-, Zins- und Währungsderivate

Praxisorientiert und detailliert präsentiert dieses Buch die Welt der Derivate. Im Fokus stehen dabei Aktien-, Zins- und Währungsderivate, da diese Produkte in nahezu jedem Kreditinstitut zur Risikosteuerung, in deren Kundengeschäft oder im Corporate Treasury größerer international tätiger Unternehmen eingesetzt werden. Die Konzentration auf Aktien-, Zins- und Währungsderivate ermöglicht zudem eine einfache Einführung in die Bewertung und Risikoanalyse von Derivaten ohne tiefere mathematische Vorkenntnisse vorauszusetzen. Didaktisch setzt dieses Buch auf eine Vielzahl von Fallbeispielen, anhand derer sich die Einsatzmöglichkeiten von Derivaten in der Berufspraxis erschließen. Zusätzlich bietet es einen umfangreichen Einblick in die Umsetzung der dargestellten Bewertungsmodelle, nicht ohne auf die damit verbundenen Herausforderungen in der Praxis hinzuweisen.

Der Inhalt

  • Finanzmathematische Grundlagen
  • Derivatemärkte
  • Forwards und Futures
  • Swaps
  • Optionen

Die Zielgruppen

  • Studierende und Dozenten der BWL an Fachhochschulen und Universitäten, insbesondere mit den Schwerpunkten Kapitalmarkt, Bankbetriebslehre und Unternehmensfinanzierung
  • Praktiker in den Bereichen Treasury, Risikocontrolling und Innenrevision von Banken oder Industrieunternehmen

Die Autorin

Prof. Dr. Susanne Kruse ist Professorin für Derivative Finanzinstrumente und Quantitative Methoden an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe – University of Applied Sciences – Bonn.

Keywords

EUREX Finanzmathematik Forwards Futures Optionen Swaps

Authors and affiliations

  • Susanne Kruse
    • 1
  1. 1.Bonn, DeutschlandBonnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-4304-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-4303-3
  • Online ISBN 978-3-8349-4304-0
  • About this book