Advertisement

© 2006

User Interfaceorientierte Softwarearchitektur

Bauentwurfslehre für interaktive Softwareoberflächen — Kompass für die Entwicklung dialogintensiver Anwendungen — Leitfaden für erlebbare User Interfaces

  • Authors
Book
  • 20k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Pages 1-26
  3. Pages 27-56
  4. Pages 57-82
  5. Pages 83-103
  6. Pages 105-117
  7. Pages 119-162
  8. Pages 163-173
  9. Pages 175-183
  10. Pages 185-193
  11. Pages 195-199
  12. Pages 201-207
  13. Pages 209-222
  14. Pages 223-230
  15. Back Matter
    Pages 231-235

About this book

Introduction

Softwareoberflächen sind wie Häuserfassaden: Der Nutzer erwartet hinter einer schönen Außengestaltung ein wohl konstruiertes Inneres, in dem er sich wohl fühlt und in jeder Hinsicht gut zurechtfindet.
"User Interface-orientierte Softwarearchitektur" zeigt, wie Anwendungsentwickler ihren Beruf als Softwarearchitekten verstehen können. Lernen Sie exakte Baupläne für User Interfaces - methodisch sauber - zu erstellen und umzusetzen. Bauen Sie für Ihre Kunden Softwareprototypen. Generieren Sie die Softwareoberflächen automatisch aus der Anforderungsbeschreibung, damit Sie die künftige Funktionalität in Kombination mit dem Look&Feel bereits in der Planungsphase aufzeigen und abstimmen können. Ein Kompass, der Ihnen von der Spezifikation bis zur Umsetzungs- und Testphase dienlich ist.

Keywords

Benutzeroberflächentechnik Benutzerschnittstelle DSL Dialog Dialogentwicklung Dialogseite Domaine Specific Languages HCI HCI Engineering HMI Human Computer Interaction Human Computer Interface Human Machine Interface Ingenieure MDA Mensch M

About the authors

Paul Chlebek ist Spezialist für HCI, MDA, UML, XML und domänenspezifische Sprachen. Er ist freiberuflich als Berater und Methodenentwickler für BMW, FiNet und andere Unternehmen tätig.

Bibliographic information