Advertisement

MATLAB® und Simulink® in der Ingenieurpraxis

Modellbildung, Berechnung und Simulation

  • Wolf Dieter Pietruszka

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Wolf Dieter Pietruszka
    Pages 1-94
  3. Wolf Dieter Pietruszka
    Pages 95-130
  4. Wolf Dieter Pietruszka
    Pages 131-160
  5. Wolf Dieter Pietruszka
    Pages 161-224
  6. Wolf Dieter Pietruszka
    Pages 225-316
  7. Wolf Dieter Pietruszka
    Pages 317-334
  8. Wolf Dieter Pietruszka
    Pages 335-354
  9. Wolf Dieter Pietruszka
    Pages 355-416
  10. Back Matter
    Pages 428-440

About this book

Introduction

MATLAB® und Simulink® in der Ingenieurpraxis
Mit dem Blick auf die Lösung von Problemen im Maschinenbau führt dieses Lehrbuch grundlegend in die Programmierumgebung MATLAB® zur Lösung mathematisch-ingenieurwissenschaftlicher Probleme ein. Es zeigt, wie MATLAB® zur numerischen sowie symbolischen Berechnung und Visualisierung eingesetzt werden kann. Dabei stehen die mathematische und physikalische Modellbildung sowie die Berechnung und Simulation dynamischer Systeme im Vordergrund. Wichtige Säulen der MATLAB®-Umgebung wie die Computeralgebra mit dem Symbolic Math Tool, die grafische Entwicklungsumgebung Simulink® mit den Erweiterungen Stateflow® und SimMechanics werden ebenfalls behandelt, dazu kommen Anwendungsbeispiele aus den Bereichen Maschinendynamik und Schwingungslehre. Die aktuelle Ausgabe enthält Ergänzungen u. a. zur Animation, Modellierung unter Simulink®, zur Lösung von Randwertproblemen unter MATLAB® sowie das neue Projekt Balancierender Roboter. Der 3. Auflage liegt die MATLAB®-Version 7.12 (R2011a) zugrunde. Zugehörige Begleitsofware und Zusatzinformationen sind über www.viewegteubner.de zu erreichen.


Der Inhalt
Einführung in MATLAB® - Modellbildung - Lineare Schwingungsmodelle - Simulation unter Simulink®, blockorientierte Vorgehensweise - Simulation und Randwertprobleme unter MATLAB®, skriptorientierte Vorgehensweise - Modellierung und Simulation mit dem Stateflow Tool - Physikalische Modelle unter Simulink® - Projekte aus der Maschinendynamik, Schwingungslehre und Mechatronik

Die Zielgruppen
Studierende des Maschinenbaus an Fachhochschulen und Technischen Universitäten
Berechnungsingenieure in der Praxis

Der Autor
Dr.-Ing. Wolf Dieter Pietruszka lehrte am Lehrstuhl für Mechanik an der Universität Duisburg-Essen.

Keywords

Maschinendynamik Mechanik Modellierung Numerische Verfahren Schwingungslehre SimMechanics Stateflow dynamische Systeme

Authors and affiliations

  • Wolf Dieter Pietruszka
    • 1
  1. 1.MoersGermany

Bibliographic information