Advertisement

Grundlagen Verbrennungsmotoren

Funktionsweise, Simulation, Messtechnik

  • Editors
  • Günter P. Merker
  • Christian Schwarz
  • Rüdiger Teichmann

Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVIII
  2. Einleitung

    1. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 1-7
  3. Der Hubkolbenmotor

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 11-151
    3. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 153-178
    4. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 179-236
  4. Verbrennung, Schadstoffbildung, Emissionsmesstechnik

    1. Front Matter
      Pages 237-237
    2. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 239-258
    3. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 259-286
    4. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 287-308
    5. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 309-378
  5. 0D- und 1D-Simulation des Gesamtprozesses

    1. Front Matter
      Pages 379-379
    2. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 381-452
    3. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 453-478
    4. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 479-498
    5. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 499-515
    6. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 517-549
  6. 3D-Simulation des Arbeitsprozesses

    1. Front Matter
      Pages 551-551
    2. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 553-590
    3. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 591-602
    4. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 603-650
    5. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 651-693
  7. Systembetrachtungen und Ausblick

    1. Front Matter
      Pages 695-695
    2. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 697-734
    3. Günter P. Merker, Christian Schwarz, Rüdiger Teichmann
      Pages 735-778
  8. Back Matter
    Pages 779-795

About this book

Introduction

Das Buch spannt einen Bogen von einfachen thermodynamischen Grundlagen des Verbrennungsmotors hin zu komplexen Modellansätzen zur Beschreibung der Gemischbildung, Zündung, Verbrennung und Schadstoffbildung unter Beachtung der Motorperipherie von Otto- und Dieselmotoren. Damit liegt der inhaltliche Schwerpunkt des Buches auf den Simulationsmodellen und deren strömungstechnischen, thermodynamischen und verbrennungschemischen Grundlagen, wie sie für die Entwicklung moderner Verbrennungsmotoren unentbehrlich sind. Neu in die aktuelle Auflage aufgenommen wurden die Themen: Möglichkeiten und Grenzen der Simulation, Potential des Diesel- und Ottomotors, Hybridmotoren, Gasmotoren, Schwerölmotoren, Abgas- und Partikelmesstechnik, Optimierungsstrategien.

Inhalt
Teil A: Funktionsweise des Verbrennungsmotors, Thermodynamik des Verbrennungsmotors, Aufladung
Teil B: Reaktionskinetik, Schadstoffbildung, Emissionsmesstechnik, Verbrennungsdiagnostik
Teil C: Reale Arbeitsprozessrechnung, Phänomenologische Verbrennunsmodelle, Abgasnachbehandlungssysteme, Gesamtprozessanalyse, Optimierungsstrategien
Teil D: 3D-Strömungsfelder, 3D-Simulation der Aufladung, der Einspritzung und Verbrennung, Optimierung des Antriebsstrangs,
Teil E: Die Zukunft des Verbrennungsmotors

Zielgruppe
Maschinenbauingenieure an Technischen Universitäten mit dem Ausbildungsschwerpunkt Berechnung und Konstruktion von Verbrennungsmotoren
Berechnungsingenieure in der Motorenentwicklung der Automobilindustrie
Wissenschaftliche Mitarbeiter von Forschungseinrichtungen der Motorenentwicklung

Über die Herausgeber
Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. habil. Günter P. Merker leitete das Institut für Technische Verbrennung an der Universität Hannover.
apl. Prof. Dr.-Ing. habil. Christian Schwarz ist Abteilungsleiter bei der BMW AG, München.
Dr.-Ing. Rüdiger Teichmann ist im Bereich Verbrennungsmesstechnik als Global Business Segment Manager bei der AVL List GmbH tätig.
Unter Mitarbeit von Autoren aus Industrie und

Keywords

Abgasnachbehandlungssystem Arbeitsprozessrechnung Dieselmotor Einspritzprozess Gesamtprozessanalyse Hubkolbenmotor Motorenentwicklung Motorentechnik Ottomotor Prozessanalyse Reaktionskinetik Simulation Strömungsfelder Strömungsmechanik Verbrennungsmodelle Verbrennungssimulation

Bibliographic information