Skip to main content
  • Book
  • © 2013

Smart Meter Rollout

Praxisleitfaden zur Ausbringung intelligenter Zähler

Editors:

(view affiliations)
  • So realisieren Sie einen flächendeckenden Rollout von intelligenten Zählern

  • Erste deutsche Praxiserfahrungen bei der Ausbringung von intelligenten Zählern

  • Austausch und Einbinden der Messinfrastruktur in die Geschäftsprozesse der Versorgungsunternehmen

  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Buying options

eBook
USD 109.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-8348-2440-0
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD 139.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (21 chapters)

  1. Front Matter

    Pages 1-1
  2. Grundlagen, Strategie und Markt

    1. Front Matter

      Pages 1-1
    2. Einführung in den Smart Meter Rollout

      • Christian Aichele, Oliver D. Doleski
      Pages 3-42
    3. Strategische Aspekte von Rollout-Projekten

      • Axel Lauterborn
      Pages 43-73
    4. Projektmanagement bei der Ausbringung intelligenter Zähler

      • Oliver D. Doleski, Till Janner
      Pages 105-129
    5. Das Messwesen nach der EnWG-Novelle 2011

      • Hanno Dornseifer
      Pages 131-147
    6. Smart Metering und das Human Interface

      • Michael Paetsch
      Pages 169-179
  3. Prozesse und Logistik

    1. Front Matter

      Pages 181-181
    2. Rolloutlogistik: Vom Einkauf 9 bis zum angebundenen Zähler

      • Oliver D. Doleski, Marc Liebezeit
      Pages 209-267
  4. Informations-, System- und Gerätetechnik

    1. Front Matter

      Pages 291-291
    2. IT-Strategien im Smart-Energy-Umfeld

      • Klaus Lohnert
      Pages 321-332
    3. Datenübertragungstechnologien in Smart 15Metering und Smart Grids

      • Christoph Raquet, Giovanni Liotta
      Pages 389-402
    4. Anforderungen aus dem BSI Schutzprofil

      • Michael Arzberger, Bernhard Fey, Janosch Wagner
      Pages 403-414

About this book

Der Austausch analoger Messgeräte für Strom, Gas, Wasser und Wärme durch elektronische Zähler, sogenannte Smart Meter, begann spätestens mit der Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) 2011. Dieser Rollout wird in den kommenden Jahren eine der beherrschenden Aufgaben der deutschen Energiewirtschaft sein.

Wie kann ein flächendeckender Rollout ablaufen? Welche Besonderheiten und Risiken gibt es dabei? Diese und weitere Fragen beantworten Autoren aus Wissenschaft und Praxis. Erkenntnisse aus realen Rollout-Piloten helfen dem Leser bei eigenen Vorhaben.

 

Der Inhalt

Grundlagen, Strategie und Markt Ÿ Prozesse und Logistik Ÿ Informations-, System- und Gerätetechnik Ÿ Rollout in der Praxis

 

Die Zielgruppen

Praktiker aus den Bereichen Energie/Umwelt

Berater, Lehrende und Studierende mit energiewirtschaftlicher Ausrichtung

Verbände und Institutionen aus den Bereichen Energie/Umwelt

 

Die Herausgeber

Prof. Dr. Christian Aichele lehrt Wirtschaftsinformatik an der FH Kaiserslautern und führt seit über 20 Jahren Beratungs- und IT Projekte in der Energiewirtschaft durch.

Oliver D. Doleski hat als Unternehmensberater mit Branchenschwerpunkt Energiewirtschaft unter anderem praktische Erfahrungen in Rollout-Projekten gesammelt und ist Mitglied der MIT-Kommission Energie und Umwelt in Berlin.

 

Die Autoren

Dr. Michael Arzberger (Power Plus Communications AG), Stephan Dieper (RheinEnergie AG), Johann Dirnberger (E.ON Metering GmbH), Dr. Hanno Dornseifer (VSE Aktiengesellschaft), Bernhard Fey (RheinEnergie AG), Richard Frank (Tieto), Carsten Hoppe (SAP Deutschland AG & Co. KG), Dr. Till Janner, Dr. Thomas Kaiser (SSA & Company GmbH), Axel Lauterborn (RheinEnergie AG), Marc Liebezeit (RheinEnergie AG), Giovanni Liotta (Power Plus Communications AG), Klaus Lohnert (SAP Deutschland AG & Co. KG), Prof. Michael Paetsch PhD CPU (Hochschule Pforzheim), Christoph Raquet (Power Plus Communications AG), Janosch Wagner (Power Plus Communications AG), Norbert Zösch (Stadtwerk Haßfurt GmbH)

Keywords

  • Energiewirtschaft
  • IT-Architektur
  • Logistik
  • Projektmanagement
  • Smart Energie Roadmap
  • Zählerausbringung

Reviews

Pressestimmen:

"Ein vielseitiges, ausgewogenes Buch [...]." Bulletin SEV/VSE, 5-2013

Editors and Affiliations

  • , FB Betriebswirtschaft, FH Kaiserslautern, Ketsch, Germany

    Christian Aichele

  • Ottobrun, Germany

    Oliver D. Doleski

About the editors

Die Herausgeber

Prof. Dr. Christian Aichele lehrt Wirtschaftsinformatik an der FH Kaiserslautern und führt seit über 20 Jahren Beratungs- und IT Projekte in der Energiewirtschaft durch.

Oliver D. Doleski hat als Unternehmensberater mit Branchenschwerpunkt Energiewirtschaft unter anderem praktische Erfahrungen in Rollout-Projekten gesammelt und ist Mitglied der MIT-Kommission Energie und Umwelt in Berlin.

Die Autoren

Dr. Michael Arzberger (Power Plus Communications AG), Stephan Dieper (RheinEnergie AG), Johann Dirnberger (E.ON Metering GmbH), Dr. Hanno Dornseifer (VSE Aktiengesellschaft), Bernhard Fey (RheinEnergie AG), Richard Frank (Tieto), Carsten Hoppe (SAP Deutschland AG & Co. KG), Dr. Till Janner, Dr. Thomas Kaiser (SSA & Company GmbH), Axel Lauterborn (RheinEnergie AG), Marc Liebezeit (RheinEnergie AG), Giovanni Liotta (Power Plus Communications AG), Klaus Lohnert (SAP Deutschland AG & Co. KG), Prof. Michael Paetsch PhD CPU (Hochschule Pforzheim), Christoph Raquet (Power Plus Communications AG), Janosch Wagner (Power Plus Communications AG), Norbert Zösch (Stadtwerk Haßfurt GmbH)

Bibliographic Information

Buying options

eBook
USD 109.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-8348-2440-0
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD 139.99
Price excludes VAT (USA)