Advertisement

Höhere Mathematik für Ingenieure

Band III: Gewöhnliche Differentialgleichungen, Distributionen, Integraltransformationen

  • Klemens Burg
  • Herbert Haf
  • Friedrich Wille
  • Andreas Meister

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
    Pages 1-137
  3. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
    Pages 139-161
  4. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
    Pages 163-224
  5. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
    Pages 225-240
  6. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
    Pages 241-261
  7. Distributionen

    1. Front Matter
      Pages 263-263
    2. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
      Pages 265-276
    3. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
      Pages 277-287
  8. Integraltransformationen

    1. Front Matter
      Pages 289-294
    2. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
      Pages 295-350
    3. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
      Pages 351-380
    4. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
      Pages 381-402
  9. Anhang

    1. Front Matter
      Pages 403-403
    2. Klemens Burg, Herbert Haf, Friedrich Wille, Andreas Meister
      Pages 405-424
  10. Back Matter
    Pages 425-439

About this book

Introduction

Das Buch ist Teil einer Vorlesungsreihe, die sich über die ersten vier bis fünf Semester erstreckt. Es wendet sich in erster Linie an Studierende der Ingenieurwissenschaften, darüber hinaus aber allgemein an Studierende aller technischer und physikalischer Fachrichtungen sowie an Studierende der Angewandten Mathematik.
Der Inhalt dieses Bandes gliedert sich in die Themenbereiche: Gewöhnliche Differentialgleichungen, Distributionen und Integraltransformationen. Dabei stehen hier, wie auch in den übrigen Bänden, Anwendungsaspekte im Mittelpunkt.
Den modernen Ansprüchen der Ingenieurmathematik folgend wird neben den theoretischen Grundlagen insbesondere die Herleitung und Analyse grundlegender Verfahren der Numerik gewöhnlicher Differentialgleichungen betont, ebenso die algorithmische Umsetzung der diskreten Fouriertransformation (DFT) und der schnellen Fouriertransformation (FFT).

Der Inhalt
Gewöhnliche Differentialgleichungen: Differentialgleichungen n-ter und Systeme 1. Ordnung - Ebene autonome Systeme - Lineare Differentialgleichungen - Lineare Differentialgleichungen mit konstanten Koeffizienten - Potenzreihenansätze und Anwendungen - Rand- und Eigenwertprobleme
Distribution: Verallgemeinerung des klassischen Funktionsbegriffs - Rechnen mit Distributionen – Anwendungen
Integraltransformationen: Fouriertransformation - Hilberttransformation - Diskrete und Schnelle Fouriertransformation - Laplacetransformation

Die Zielgruppe
Studierende der Ingenieurwissenschaft, 1. bis 5. Semester an Universitäten und Fachhochschulen
Studierende anderer technischer und physikalischer Fachrichtungen

Die Autoren
Professor Dr. Herbert Haf, Universität Kassel
Professor Dr. Andreas Meister, Universität Kassel

Keywords

Distribution Fouriertransformation Hilberttransformation Laplacetransformation Lineare Differentialgleichung Potenzreihenansätze Rand- und Eigenwertprobleme autonome Systeme klassischer Funktionsbegriff

Authors and affiliations

  • Klemens Burg
    • 1
  • Herbert Haf
    • 2
  • Friedrich Wille
    • 3
  • Andreas Meister
    • 4
  1. 1.FB 15 MaschinenbauUniv. KasselKasselGermany
  2. 2.GudensbergGermany
  3. 3.KasselGermany
  4. 4.FB 10 Mathematik und NaturwissenschaftenUniversität KasselKasselGermany

Bibliographic information