Advertisement

C als erste Programmiersprache

Mit den Konzepten von C11

  • Joachim Goll
  • Manfred Dausmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 1-18
  3. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 19-34
  4. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 35-58
  5. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 59-89
  6. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 91-103
  7. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 105-131
  8. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 133-159
  9. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 161-182
  10. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 183-238
  11. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 239-269
  12. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 271-317
  13. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 319-374
  14. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 375-409
  15. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 411-420
  16. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 421-444
  17. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 445-492
  18. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 493-503
  19. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 505-517
  20. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 519-548
  21. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 549-597
  22. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 599-618
  23. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 619-639
  24. Joachim Goll, Manfred Dausmann
    Pages 641-680
  25. Back Matter
    Pages 681-727

About this book

Introduction

Die Sprachkonzepte von C werden von Grund auf vorgestellt und der Einsteiger vom ersten Programm bis hin zum Schreiben komplexer, professioneller Anwendungen geleitet. Dabei wird der aktuelle ISO-Standard C11 genauso wie der grundlegende Standard C90 sorgfältig analysiert.
Der Lernstoff wird durch zahlreiche, lauffähige Beispiele veranschaulicht. Lernkästchen heben die wichtigsten Aspekte der Sprache hervor, welche zudem in der Zusammenfassung eines jeden Kapitels konzentriert aufgeführt sind. Mit ausgesuchten und an Hochschulen bzw. Schulen erprobten Übungsaufgaben werden die gewonnenen Kenntnisse vertieft. Beispiele und Lösungen zu den Aufgaben im Buch werden im Web zur Verfügung gestellt. 

Der Inhalt

Einführung in die Programmiersprache C - Einfache Beispielprogramme - Entwurf von Programmen - Daten und Funktionen - Programmerzeugung und -ausführung - Lexikalische Konventionen - Datentypen und Variablen in C - Einführung in Pointer und Arrays - Ausdrücke, Anweisungen und Operatoren - Kontrollstrukturen - Blöcke und Funktionen - Fortgeschrittene Programmierung mit Pointern - Strukturen, Unionen und Bitfelder - Komplexere Vereinbarungen, eigene Typnamen und Namensräume - Speicherklassen - Ein- und Ausgabe - Programmaufruf und -beendigung - Dynamische Speicherzuweisung - Dynamische Datenstrukturen - Sortieren und Suchen - Präprozessor - Modular Design in C - Threads nach C11

Die Zielgruppen

Studierende, Autodidakten und Schüler, die C von den einfachen Grundlagen bis hin zum professionellen Einsatz erlernen wollen.

Die Autoren

Professor Dr. Joachim Goll und Professor Dr. Manfred Dausmann lehren und forschen an der Hochschule Esslingen.

Keywords

Compiler Datentypen Kontrollstrukturen Pointer und Arrays Softwareengineering Speicherzuweisung VCC 6.0

Authors and affiliations

  • Joachim Goll
    • 1
  • Manfred Dausmann
    • 2
  1. 1.Fakultät InformationstechnikHochschule EsslingenEsslingenGermany
  2. 2.Fakultät InformationstechnikHochschule EsslingenEsslingenGermany

Bibliographic information