Advertisement

Einführung in die Kreislaufwirtschaft

Planung -- Recht -- Verfahren

  • Martin Kranert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Jan Henning Seelig, Mechthild Baron, Torsten Zeller, Martin Faulstich
    Pages 47-64
  3. Detlef Clauß
    Pages 65-110
  4. Anna Fritzsche, Werner Bidlingmaier, Martin Kranert
    Pages 111-141
  5. Bernhard Gallenkemper, Heinz-Josef Dornbusch, Manfred Santjer
    Pages 143-187
  6. Thomas Pretz, Alexander Feil
    Pages 189-252
  7. Kerstin Kuchta, Julia Hobohm, Sabine Flamme
    Pages 253-293
  8. Anna Fritzsche, Carla Cimatoribus, Martin Reiser, Klaus Fischer, Martin Kranert
    Pages 295-422
  9. Helmut Seifert, Jürgen Vehlow
    Pages 423-470
  10. Gerhard Rettenberger
    Pages 471-554
  11. Erwin Thomanetz
    Pages 555-629
  12. Andreas Behnsen, Kai Hillebrecht
    Pages 673-687
  13. Nicolas Escalante, Gerold Hafner
    Pages 689-737
  14. Martin Kranert
    Pages E1-E1
  15. Back Matter
    Pages 739-832

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch (in den Vorauflagen unter dem Titel Einführung in die Abfallwirtschaft erschienen) bietet eine Einführung und Vertiefung für alle studienrelevanten Inhalte zur Kreislaufwirtschaft. Zahlreiche Abbildungen helfen, das Themengebiet der Kreislaufwirtschaft besser zu verstehen. Am Ende eines jeden Kapitels unterstützen Kontroll- und Übungsaufgaben das Lernen. Ein umfassendes Glossar mit Erläuterungen zu den Fachbegriffen sowie ergänzende Tabellen runden dieses Buch ab.
Unter Mitwirkung von kompetenten Fachleuten und Experten, die in Lehre und Forschung auf dem Gebiet der Kreislauf- und Abfallwirtschaft tätig sind, wurde die 5. Auflage mit Ergänzungen auf den Themengebieten des Ressourcenschutzes und des Recycling den aktuellen Entwicklungen angepasst.

Aus dem Inhalt
Abfallrecht - Ressourcen- und Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft – Abfallmenge und -zusammensetzung – Abfallvermeidung – Sammlung und Transport – Aufbereitung fester Abfallstoffe – Verwertung von Altprodukten (incl. Ersatzbrennstoffen und  Elektronik-Altgeräten) und Altstoffen – Biologische Verfahren – Thermische Verfahren – Deponie – Gefährliche Abfälle und Altlasten – Abfallwirtschaftliche Planung und Abfallwirtschaftskonzepte – Umweltmanagement und innerbetriebliche Abfallwirtschaft – Stoffstrommanagement und Ökobilanzen

Die Zielgruppe
- Bau-, Umwelt- und Verfahrensingenieure
- Geografen und Ökologen in Studium und Praxis

Der Herausgeber
Prof. Martin Kranert ist Inhaber des Lehrstuhls für Abfallwirtschaft und Abluft am Institut für Siedlungswasserbau, Wassergüte‐  und Abfallwirtschaft der Universität Stuttgart. Neben der Forschung und Lehre ist er aktives Mitglied  in zahlreichen Fachgremien und-ausschüssen zur Kreislaufwirtschaft.

Keywords

Abfallarten Abfallmengen Altdeponien Altlasten Deponie KrWG Kreislaufwirtschaft Kreislaufwirtschaftsgesetz Recycling Umweltrecht Wertstoffe

Editors and affiliations

  • Martin Kranert
    • 1
  1. 1.Universität Stuttgart StuttgartGermany

Bibliographic information