Advertisement

Konzepte der Betriebssysteme

  • Wolfgang Laun

Part of the Springers Angewandte Informatik book series (SPINFO)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Wolfgang Laun
    Pages 1-5
  3. Wolfgang Laun
    Pages 7-14
  4. Wolfgang Laun
    Pages 15-51
  5. Wolfgang Laun
    Pages 53-74
  6. Wolfgang Laun
    Pages 75-85
  7. Wolfgang Laun
    Pages 87-134
  8. Wolfgang Laun
    Pages 135-149
  9. Wolfgang Laun
    Pages 151-175
  10. Back Matter
    Pages 177-192

About this book

Introduction

Das Buch präsentiert in vergleichender Darstellung die wesentlichen Funktionen von Betriebssystemen: Prozeßverwaltung, Speicherverwaltung, Ein- und Ausgabe, Dateiverwaltung, Datenschutz und Benutzerschnittstellen. Praktische Beispiele aus Betriebssystemen wie UNIX, MS-DOS, VAX/VMS und OS/2 zeigen, wie diese Funktionen sowohl auf Personal Computern als auch in Systemen mit Mehrbenutzerbetrieb zum Einsatz kommen. Sowohl für Informatiker als auch für berufliche Anwender bietet das Buch eine Einführung in Betriebssysteme und durch den Blick "hinter die Kulissen" wertvolle Hilfestellung beim Umgang mit diversen Betriebssystemen. Durch den besonderen Bezug zur Praxis, in Verbindung mit wesentlichen theoretischen Grundlagen, wird dem Leser das für erfolgreiches, sicheres Arbeiten mit Betriebssystemen erforderliche Verständnis vermittelt.

Keywords

Algorithmen Benutzerschnittstelle Betriebssystem Dateisystem Datenschutz Datensicherheit Hardware Kommunikation Organisation Schnitt Speicherverwaltung Stapelverarbeitung Struktur UNIX

Authors and affiliations

  • Wolfgang Laun
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-7091-9058-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Vienna 1989
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-211-82153-4
  • Online ISBN 978-3-7091-9058-6
  • Series Print ISSN 0178-0069
  • Buy this book on publisher's site