Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Bernd Pastuschka
    Pages 9-11
  3. Bernd Pastuschka
    Pages 12-24
  4. Bernd Pastuschka
    Pages 25-62
  5. Bernd Pastuschka
    Pages 63-116
  6. Bernd Pastuschka
    Pages 117-148
  7. Back Matter
    Pages 149-151

About this book

Introduction

Der Autor setzt sich mit den gesellschaftlichen Bedingungen von der Ausbildung bis zur Ausübung des Architektenberufs sowie den Grundbegriffen des Marketings und der Öffentlichkeitsarbeit für Architekten und Planer kritisch auseinander. Es wird fundiert erklärt, warum Marketing und Öffentlichkeitsarbeit etwas mit der Arbeit von Architekten und Planern zu tun haben und welche Anwendungsbedingungen und -möglichkeiten sie für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit vorfinden bzw. haben. Dabei kommen Aspekte der Organisation einer Presse- und Marketingabteilung ebenso zur Sprache wie der professionelle Umgang mit den Medien und ihren Repräsentanten. An konkreten Beispielen aus der Praxis wird aufgezeigt, welche Materialien Architekten/Planer den Medienvertretern an die Hand geben sollten.

Keywords

Architektur Interieur Design Marketing Medien Werbung

Authors and affiliations

  • Bernd Pastuschka
    • 1
  1. 1.bp Architekturkommunikation und ReputationsmarketingGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-7091-1366-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Wien 2013
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • Print ISBN 978-3-7091-1365-3
  • Online ISBN 978-3-7091-1366-0
  • Buy this book on publisher's site