Advertisement

Einführung in die Anwendung des Betriebssystems Apple DOS (Apple II)

  • Authors
  • Hans-Rudolf Behrendt
  • Helmut Junghans

Part of the Programmieren von Mikrocomputern book series (PROMIK, volume 20)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 1-2
  3. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 3-23
  4. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 24-41
  5. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 42-87
  6. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 88-106
  7. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 107-131
  8. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 132-149
  9. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 150-174
  10. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 175-184
  11. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 185-192
  12. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 193-198
  13. Hans-Rudolf Behrendt, Helmut Junghans
    Pages 199-202
  14. Back Matter
    Pages 203-207

About this book

Introduction

Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Benutzer des Apple II oder dazu kompatibler Geräte, die schon etwas Erfahrung im Umgang mit dem Gerät haben, einige Grundkenntnisse in BASIC besitzen und sich nun ausführlicher mit dem Betriebssystem DOS 3.3 auseinandersetzen wollen. Da nicht alle Leser automatisch die gleichen Voraussetzungen mitbringen, finden sich in diesem Buch auch zu Beginn im Kapitel 2 eine Begriffserklärung der wich­ tigsten Fachwörter, ein Exkurs über Zahlensysteme und eine generelle Ein­ führung zu Mikrocomputer-Betriebssystemen. In Kapitel 3 gehen wir auf die wichtigsten Komponenten der verschiedenen Apple lI-Modelle und ihre Unterschiede sowie auf Probleme der Kompatibi­ lität ein. Die Kapitel 4 bis 7 erklären die eigentliche Arbeit mit dem Betriebssystem DOS 3.3. Neben einfachen Beispielen und Syntaxübersichten finden sich dazu weiterführende Anwendungsbeispiele, meist in Form von kurzen BASIC-Programmen, die leicht in eigene Programme eingebunden werden können. Schließlich entwickeln wir in Kapitel 8 eine Reihe von nützlichen Hilfs­ programmen, u. a. einen kompletten Disketten-Sektor-Editor. Auch Leser, die selbst nicht in größerem Umfang programmieren wollen, können anhand dieser Programme besser verstehen, wie die kommerziellen Dienstprogramme ("Utilities") funktionieren, mit denen sie arbeiten. Einen überblick über solche Programme liefert das 9. Kapitel. Den Abschluß bildet dann die Beschäftigung mit verschiedenen DOS-Varian­ ten und anderen Apple-Betriebssystemen. Im Anhang findet sich auch eine übersicht über die DOS-Kommandos und Fehlermeldungen.

Keywords

Betriebssystem Computer DOS

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-14164-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1987
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-04447-3
  • Online ISBN 978-3-663-14164-8
  • Buy this book on publisher's site