Advertisement

Wege zu HyperCard

Der Einstieg in eine neue Software-Generation mit Version 2

  • Authors
  • Karl-Heinz Becker
  • Michael Dörfler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Karl-Heinz Becker, Michael Dörfler
    Pages 1-14
  3. Karl-Heinz Becker, Michael Dörfler
    Pages 15-70
  4. Karl-Heinz Becker, Michael Dörfler
    Pages 71-139
  5. Karl-Heinz Becker, Michael Dörfler
    Pages 140-182
  6. Karl-Heinz Becker, Michael Dörfler
    Pages 183-202
  7. Karl-Heinz Becker, Michael Dörfler
    Pages 203-239
  8. Karl-Heinz Becker, Michael Dörfler
    Pages 240-258
  9. Karl-Heinz Becker, Michael Dörfler
    Pages 259-276
  10. Karl-Heinz Becker, Michael Dörfler
    Pages 277-307
  11. Back Matter
    Pages 308-308

About this book

Introduction

Mit der Erfindung des ersten Personal Computers, des Apple I, durch Steve Jobs, Steve Wozniak undalldie anderen, die zur Gründergeneration gehören, ist eine Entwicklung eingeleitet worden, deren Ende nicht absehbar scheint. Die Fortschritte überschlagen sich: Mehr Speicher, mehr Prozessorleistung, neue Rechnerarchitekturen, optische Speichermedien und, und, und ... - das ist die Hardwareseite. Auf der Softwareseite entbrennt der Kampf um Benutzer­ oberflächen und Betriebssysteme, der vielleicht erst am Ende der neunziger Jahre entschieden sein wird. Immer wieder gibt es auf der Hardware- wie auf der Softwareseite herausragende Produkte, die Meilensteine in der Ent­ wicklung darstellen wie zum Beispiel die Entwicklung des Transputers, der RISC -Rechner-Architektur oder der optischen Speichermedien. Auf der Betriebssystemseite kann man die Entwicklung des Betriebssystems Unix sowie die Entwicklung des Smal/Talk80-Systems, das zum Ursprung der Macintosh­ Entwicklung wurde, nennen. Das sind nur einige willkürlich herausgegriffene Produkte, die unter Experten unstrittig sind. Manchmal gibt es jedoch ganz besondere Diamanten, Produkte, die nicht nur in spezialisierten Branchen einer kleinen Gruppe von Experten die Arbeit erleichtern. Die Rede ist von einer hochkarätigen Software, die auf breiter Front das Arbeiten mit Computersystemen verändert. Dazu gehörten Tabellen­ kalkulationssysteme, Software für den DeskTop-Publishing-Bereich, dazu gehört heute - wie wir meinen -HyperCard.

Keywords

Betriebssystem Computer Entwicklung Software UNIX

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-13881-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1991
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-05119-8
  • Online ISBN 978-3-663-13881-5
  • Buy this book on publisher's site