Advertisement

Arbeitsanweisungen Arbeitsabläufe Arbeitsuntersuchungen

  • Authors
  • Erich Lohmann

Part of the Fachbücher für die Wirtschaft book series (FFDW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 3-8
  2. Erich Lohmann
    Pages 9-36
  3. Erich Lohmann
    Pages 37-57
  4. Erich Lohmann
    Pages 59-95
  5. Erich Lohmann
    Pages 97-101
  6. Back Matter
    Pages 103-111

About this book

Introduction

Jede Tätigkeit in der Verwaltung beschäftigt sich mit einer Menge schriftlicher Arbeiten, die ihr nicht selten den Vorwurf büro­ kratischer Schwerfälligkeit, unverständlicher Vielschreiberei und unproduktiven Papierverbrauchs einbringt. Ob mit Recht oder nicht, einmal wurden diese Arbeiten unter dem Druck des Augenblicks für nötig befunden und laufen dann nach gleichem Schema in den eingefahrenen Gleisen innerbetrieblicher Gewohnheit unaufhaltsam weiter. Auf dem Arbeitsgeb;et des internen Schriftverkehrs, dessen Ausmaß beträchtlich ist, ist eine geplante und gegliederte Arbeitsweise in ihrer Bedeutung von der Praxis kaum erkannt und selbst im Fach­ schrifttum nur gelegentlich gewürdigt worden. Dies ist um so er­ staunlicher, wenn man sich vor Augen hält, daß in der Fertigung schon längst Verfa.hren bekannt sind, die auf einen höheren Nutzungseffekt - bei gleichen oder geringeren Anstrengunge- hinzielen. Noch mehr muß man sich wundern, wenn man bedenkt, daß jedes einem bestimmten Zweck dienende Handeln, jede menschliche oder maschinelle Arbeit im Grunde immer auf geistiges Vordenken zurück­ geht, den Ursprung infolgedessen immer erst vom Schreibtisch und Büro aus nimmt und sich dort in Schriftstücken niederschlägt, um in den Ergebnissen-wiederum schriftlich - dorthin zurückzukommen.

Keywords

Arbeit Arbeitsabläufe Arbeitsweise Büro Fertigung Schreibtisch Schriftverkehr Verkehr Verwaltung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-13828-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1958
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-12775-8
  • Online ISBN 978-3-663-13828-0
  • Buy this book on publisher's site