Advertisement

Computer + Programmieren = Elektronische Datenverarbeitung

  • Authors
  • Klaus Wilhelm Blutke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 11-23
  3. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 24-27
  4. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 28-30
  5. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 31-33
  6. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 34-49
  7. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 50-53
  8. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 54-59
  9. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 60-72
  10. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 76-79
  11. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 83-99
  12. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 100-118
  13. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 119-128
  14. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 129-140
  15. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 141-145
  16. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 146-150
  17. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 151-168
  18. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 169-175
  19. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 176-191
  20. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 192-201
  21. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 246-257
  22. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 258-260
  23. Klaus Wilhelm Blutke
    Pages 261-265
  24. Back Matter
    Pages 267-288

About this book

Introduction

Es gibt wenige Vorgänge, welche unsere Lebensrealitäten so stark verändern wie der Computer. Deshalb ist eine didaktisch geschickte Einführung in das Computerwesen von größter Wichtigkeit. K. W. Blutke hat hier die Probleme der Hardware und Software in geschickter und praxisnaher Weise darge­ stellt, so daß sie jeder Interessierte - auch ohne spezielle Vorkenntniss- verstehen kann. Der DarsteUungsstil zeigt einerseits gründliche Sachkenntnis und anderer­ seits Einfühlungsvermögen in das Denken interessierter Außenstehender. Daß technische Erklärungen und Anwendungsbeispiele geschickt mitein­ ander verwoben sind, ist ein besonderer Reiz der Darstellung. Vor allem die zahlreichen und wohlplazierten Abbildungen sind geeignet, die Scheu des Anfängers zu überwinden. Es ist erfreulich, daß diese vorzügliche Darstellung nunmehr - überarbeitet und auf den neuesten Stand der Technik gebracht - in dritter Auflage erscheint. Ich wünsche der neuen Auflage die gebührende Beachtung und Verbreitung. K. Steinbuch 5 Vorwort und Hinweis zur 3. Auflage Begriffe wie elektronische Datenverarbeitung (EDV), Computer und Programmieren gehören heute bereits zum allgemeinen Sprachschatz. Für viele von uns sind aber solche Begriffe bisher leider nur Schlagworte geblieben; doch diesem Zustand soll dieses Buch abhelfen. Dabei werden keine speziellen Vorkenntnisse vorausgesetzt. Der gesamte Stoff wird anhand verständ licher Beispiele vermittelt: Sie erfahren, wie ein Computer programmtechnisch arbeitet und welche Möglichkeiten er im Rahmen der elektronischen Datenverarbeitung bietet; Sie werden Sinn und Zweck der Programmierung erfassen und in die Lage versetzt, kleinere Programme selbst zu konzipieren.

Keywords

Computer Datenverarbeitung Programmieren Programmiersprache

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-13670-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1979
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-96051-9
  • Online ISBN 978-3-663-13670-5
  • Buy this book on publisher's site