Advertisement

Wirtschaftsprüfung

  • Ulrich Leffson

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Ulrich Leffson
    Pages 1-60
  3. Ulrich Leffson
    Pages 119-313
  4. Ulrich Leffson
    Pages 315-381
  5. Back Matter
    Pages 383-392

About this book

Introduction

312. 211. 1 ErfassungundDokumentationdesSystems . . . . . . . . 223 312. 211. 2 Testen von Vollständigkeit und Richtigkeit der Syst- erfassung . . . . . . . . . . . . . . . . . . 225 312. 211. 3 TestenderFunktionsfähigkeit desSystems . . . . . 226 312. 211. 4 AbgrenzungvonSchwachstellenimSystem . . . . . 227 312. 212 BesonderheitenderSystemprüfungbeiEinsatzvonEDV 230 312. 212. 0 Vorbemerkung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 230 312. 212. 1 DieSystemprüfungbeiEDV-Buchführung . . . . . 230 312. 212. 2 EinsatzmöglichkeitendesComputersbeiSystemprüfungen . 233 312. 213 Das Interne Kontrollsystem (IKS) als Beispiel eines zu prüfendenSystems . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 235 312. 213. 0 Abgrenzung und organisatorische Einordnung des InternenKontrollsystems . . . . . . . 235 312. 213. 1 ZweckedesInternenKontrollsystems. 236 312. 213. 2 MittelzurZweckerreichung. . . . . . 237 312. 213. 20 Organisation derArbeitsabläufe . 237 312. 213. 21 FestlegungderFunktionen. . . . 238 312. 213. 22 SchaffungvonKontrolleinrichtungen 240 312. 214 ZeitlicheEinordnungderSystemprüfung 241 312. 22 Planungsphasell . . . . . . . . . . . . . . . . . 242 312. 220 DieAbgrenzungderPlanungsphasell . . . . . 242 312. 221 DieausPrüfungsphaseIverfügbarenPlandaten . 243 312. 222 BerücksichtigungzusätzlicherPlandateninPlanungsphase 11 243 312. 222. 0 BerücksichtigungderzuerwartendenFehlerarten . . . . 243 312. 222. 1 Der EinflußvonFehlerhypothesenaufdenPrüfungsumfang . 246 312. 222. 2 Berücksichtigung von a-priori-Informationen bei der ErstellungvonStichprobenplänen . . . . . . . . . . . 247 312. 222. 20 Möglichkeiten der Berücksichtigung von a-priori- Informationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 247 312. 222. 21 AnwendbarkeitdesBayesschenTheorems beiPrüfungen . 249 312. 222. 22 BeispielzurAnwendungdesBayesschenTheorems 252 312. 23 Prüfungsphase 11: Kontenprüfung zur direkten Prüfung des Beurteilungsobjektes . . . . . . . . . . . 255 312. 230 Grundlagen. . . . . . . . . . . . . . 255 312. 230. 0 GegenstandderPrüfungsphasell . 255 312. 230. 1 Prüfungsaufgaben . . . . . . . . 255 312. 230. 2 Abhängigkeit der Kontenprüfung von der Syst- prüfung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 256 312. 231 Prüfungshandlungen zur Beschaffung detaillierter InformationenüberdasBeurteilungsobjekt . . . . . 258 312. 231. 0 EigeneBeobachtungenundBestandsaufnahmen . 258 312. 231. 1 EinsichtinDokumente . . . . . . . . . . . . . 260 312. 231. 2 BefragungeninderzuprüfendenUnternehmung 262 312. 231. 3 BeschaffungexternerInformationen . . . . . . 265 312. 231. 4 DatenprüfungmitHilfederEDV . . . . . . . . 268 312. 231. 40 NotwendigkeitdesEinsatzesvonEDV-Anlagen . 268 312. 231. 41 GrenzendesEinsatzesvonEDV-Anlagen . . . . 269 XVI 312. 231. 42 Möglichkeiten der Verwendung von Programmen für Prüfungszwecke . . . . . . . . . . . . . . . . .

Keywords

Wirtschaft Wirtschaftsprüfung

Authors and affiliations

  • Ulrich Leffson
    • 1
  1. 1.Universität MünsterDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-12859-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1985
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-35073-0
  • Online ISBN 978-3-663-12859-5
  • Buy this book on publisher's site