Advertisement

Ergonomie

Produkt- und Arbeitsplatzgestaltung

  • Hans-Jörg Bullinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 1-9
  3. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 11-28
  4. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 29-75
  5. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 77-88
  6. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 89-90
  7. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 91-108
  8. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 109-124
  9. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 125-152
  10. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 153-174
  11. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 175-192
  12. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 193-194
  13. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 195-196
  14. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 197-247
  15. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 249-303
  16. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 305-334
  17. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 335-358
  18. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 359-380
  19. Hans-Jörg Bullinger
    Pages 381-386
  20. Back Matter
    Pages 387-418

About this book

Introduction

In diesem Lehrbuch werden die für die praktische Produkt- und Arbeitsgestaltung relevanten Erkentnisse der Ergonomie beschrieben und systematisch dargestellt. Dabei werden unter anderem wichtige Erkenntnisse der Physiologie und der Psychologie behandelt. Ausgehend von diesen Grundlagen wird die ergonomisch richtige Gestaltung der Arbeitsumgebung und des Arbeitsplatzes aufgezeigt. Weiterhin werden Regeln und Empfehlungen für eine integrierte ergonomische Produktgestaltung und für die Mensch-Maschine-Schnittstellengestaltung gegeben.

Keywords

Arbeit Maschine Technik

Authors and affiliations

  • Hans-Jörg Bullinger
    • 1
  1. 1.Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT)Universität Stuttgart und Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und OrganisationStuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-12094-0
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1994
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-12095-7
  • Online ISBN 978-3-663-12094-0
  • Series Print ISSN 1615-6749
  • Buy this book on publisher's site