Die Boltzmann-Gleichung: Modellbildung — Numerik — Anwendungen

  • Hans Babovsky

Part of the Leitfäden der angewandten Mathematik und Mechanik book series (LEIMM, volume 75)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-6
  2. Hans Babovsky
    Pages 7-34
  3. Hans Babovsky
    Pages 35-57
  4. Hans Babovsky
    Pages 131-148
  5. Back Matter
    Pages 177-200

About this book

Introduction

Die Boltzmann-Gleichung ist die grundlegende Gleichung der klassischen kinetischen Gastheorie. Ursprünglich von S. Boltzmann [24] im Jahr 1872 formuliert zur Beschreibung des Flusses dünner Gase, dient sie heute als Basis zur Modellierung großer Teilchensysteme in einer Vielzahl von Anwendungen. Aufgrund des Vordringens der High Technology in immer neue Bereiche gewinnt die Boltzmann-Gleichung eine immer größere Bedeutung in der angewandten Modellbildung für Transportsysteme. "... The book may be useful to students and researchers in mathematics-based instruction to the simulation and numerical analysis of applied problems." A.Orlov. Mathematical Reviews

Keywords

Anwendungsprobleme Brownsche Bewegung Diffusion Gastheorie Konvergenz Krein-Rutman Leitfäden der angewandten Mathematik und Mechanik Lösungen Mathematik Mechanik Strömung Systeme Verteilung kinetische Gastheorie kinetische Gleichungen

Authors and affiliations

  • Hans Babovsky
    • 1
  1. 1.Technische Universität IlmenauDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-12034-6
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-12035-3
  • Online ISBN 978-3-663-12034-6
  • About this book