Advertisement

Unternehmensnachfolge regeln

Strategien und Checklisten für den erfolgreichen Generationswechsel

  • Authors
  • Hannspeter Riedel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Alfred Wolters
    Pages 1-10
  3. Hannspeter Riedel
    Pages 11-16
  4. Ferdinand Graf von Spiegel
    Pages 51-65
  5. Hannspeter Riedel
    Pages 127-153
  6. Joachim Schwass
    Pages 173-192
  7. Back Matter
    Pages 193-199

About this book

Introduction

Gestaltungsvorschläge ohne Prüfung der individuellen Situation und der gerade existen­ ten Rechtswirklichkeiteinfach für die eigeneSituationübernommen werden.Hierzu sind die gesetzlichen und richterlichen Maßgaben viel zu schnellebig. Primäres Anliegen dieses Buch ist es vielmehr zunächst, Anregungen zu geben und Problembewußtsein zu schaffen. Es handelt sich dabei um keine wissenschaftliche Abhandlung, sondern es ist ganz bewußt von Praktikern für Praktiker geschrieben, die entweder im eigenen Unter­ nehmen oder als außenstehende Ansprechpartnereines vor der Betriebsübergabe stehen­ den Firmeninhabers hautnah und unmittelbar mit dieser Fragestellung konfrontiert sind. Die in dem Buch enthaltenen Checklisten sollen den Unternehmer dazu anregen, sich über seine eigene Situation klar zu werden und sich erste Lösungsansätze zu überlegen. "Richtige" oder "falsche" Antworten gibt es bei dem Ausfüllen der Checklisten nicht. Auf.Lösungsschemata" ist ganz bewußtverzichtet worden, da diejeweiligenAntworten für jeden Unternehmer infolge der individuellen Gegebenheiten zwangsläufig ganz unterschiedlich ausfallen müssen und sich die Einordnung beziehungsweise Bewertung der eigenen Antworten aus dem Inhalt der den Checklisten vorangehenden Kapitel für jeden von selbst ergibt. Die Checklisten sind damit eine Einladung an den Unternehmer, auf einfache Art und Weise in einem ersten Schritt selbst aktiv zu werden. Dankenswerterweise haben sich äußerst kompetente Mitautoren, die in ihrer beruflichen Praxis mit unterschiedlichsten Aspekten der Nachfolgethematik beschäftigt sind, bereit erklärt, die aus ihrer Sichtweise und gewonnenen Erfahrung wesentlichen Punkte einer erfolgreichen Übergabe des Unternehmens darzustellen. Dies gewährleistet eine facet­ tenreiche und praxisnahe Darstellung des Themas. Ihnen gilt mein besonderer Dank für die von ihnen in Kauf genommenen Mühen.

Keywords

Nachfolge Unternehmensnachfolge

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11696-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-23881-6
  • Online ISBN 978-3-663-11696-7
  • Buy this book on publisher's site