Advertisement

Telekooperationsdidaktik

Konzeption und Durchführung von Maßnahmen zur Technologie-Einführung

  • Authors
  • Birgit Schenk

Part of the Informationsmanagement und Computer Aided Team book series (IMCAT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Birgit Schenk
    Pages 1-1
  3. Birgit Schenk
    Pages 3-3
  4. Birgit Schenk
    Pages 43-125
  5. Birgit Schenk
    Pages 281-281
  6. Birgit Schenk
    Pages 283-299
  7. Back Matter
    Pages 301-301

About this book

Introduction

Im Zuge der beschleunigten technologischen Entwicklung, der zunehmenden internationalen Wirtschaftsverflechtung und der Marktglobalisierung werden zunehmend Telekooperationssysteme eingeführt. Ziel ist eine effiziente, konstruktive und zielgerichtete kooperative Zusammenarbeit im Team über Raum und Zeit hinweg.

Birgit Schenk liefert einen umfassenden, kompetenten und verständlichen didaktischen Rahmen für die Konzeption und Durchführung von Trainings im Rahmen der erfolgreichen Einführung von Telekooperationssystemen. Die Autorin präsentiert theoretische Bausteine, beschreibt die systematische Planung und Durchführung anhand eines konkreten Beispiels und gibt zahlreiche praktische Hinweise. Grundlagen sind Erkenntnisse aus der Erwachsenenbildung, zum Umgang mit neuen Technologien und zur Kooperation in Gruppen.

Keywords

CSCW Didaktik E-Learning Informationsmanagement Informationsmanagement und Computer Aided Team Management Team Telekooperation Training

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11616-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7691-6
  • Online ISBN 978-3-663-11616-5
  • Buy this book on publisher's site