Advertisement

© 1997

Innovatives Theatermanagement

Eine Fallstudie

  • Authors
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Uwe Allmann
    Pages 1-4
  3. Uwe Allmann
    Pages 63-157
  4. Uwe Allmann
    Pages 227-228
  5. Back Matter
    Pages 229-250

About this book

Introduction

Angesichts der wirtschaftlichen Rezession bei gleichzeitig zunehmender Übernahme gesetzlich übertragener Pflichtaufgaben werden die Spielräume der kommunalen Haushaltspolitik zur Finanzierung freiwilliger Aufgaben wie zum Unterhalt eines Theaters deutlich enger. In einer solchen Situation verspricht die in dieser empirischen Fallstudie dokumentierte konsequente Anwendung moderner Methoden und Instrumente der Unternehmensführung neue Möglichkeiten der Rationalisierung und Effizienzsteigerung, die letztlich auch den Optionen der künstlerischen Arbeit eines Theaters zugutekommen.

Keywords

Kultur Management Theater Theaterfinanzierung Unternehmensführung

About the authors

Dr. Uwe Allmann studierte Betriebswissenschaften an der Universität Dortmund. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Kulturmanagement (Prof. Dr. Th. Heinze) an der FernUniversität - Gesamthochschule Hagen.

Bibliographic information

  • Book Title Innovatives Theatermanagement
  • Book Subtitle Eine Fallstudie
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10365-3
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8244-0343-1
  • eBook ISBN 978-3-663-10365-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXV, 250
  • Number of Illustrations 12 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Business Strategy/Leadership
  • Buy this book on publisher's site