Advertisement

Informations- und Kodierungstheorie

  • Authors
  • Herbert Klimant
  • Rudi Piotraschke
  • Dagmar Schönfeld

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Herbert Klimant, Rudi Piotraschke, Dagmar Schönfeld
    Pages 9-12
  3. Herbert Klimant, Rudi Piotraschke, Dagmar Schönfeld
    Pages 13-39
  4. Herbert Klimant, Rudi Piotraschke, Dagmar Schönfeld
    Pages 40-67
  5. Herbert Klimant, Rudi Piotraschke, Dagmar Schönfeld
    Pages 68-79
  6. Herbert Klimant, Rudi Piotraschke, Dagmar Schönfeld
    Pages 80-101
  7. Herbert Klimant, Rudi Piotraschke, Dagmar Schönfeld
    Pages 102-107
  8. Herbert Klimant, Rudi Piotraschke, Dagmar Schönfeld
    Pages 108-124
  9. Herbert Klimant, Rudi Piotraschke, Dagmar Schönfeld
    Pages 125-250
  10. Herbert Klimant, Rudi Piotraschke, Dagmar Schönfeld
    Pages 251-268
  11. Back Matter
    Pages 269-289

About this book

Introduction

Was ist Information? Wie kann man sie darstellen, sicher übertragen oder speichern? Viele Fragen, auf die das Buch Antworten gibt. Die Informationstheorie liefert die Grundlage für die Berechnung des Informationsgehalts von diskreten und kontinuierlichen Quellen und deren Darstellung in kodierter Form. So können erforderliche Speicher- und Kanalkapazitäten bei der Informationsverarbeitung und -übertragung in IT-Systemen bestimmt werden. Das Kapitel Kanalkodierung wurde gegenüber der ersten Auflage wesentlich erweitert. Es zeigt Lösungen für eine sichere Informationsübertragung über gestörte Kanäle. Ausführlich werden Block- und blockfreie Kodes, serielle und parallele Kodeverkettungen mit hard decision- und (iterativer) soft decision-Dekodierung beschrieben, die zur Fehlererkennung und Fehlerkorrektur dienen.

Keywords

Analog Diskret Information Informationsgehalt Informationstheorie Kanal Kanalkapazität Kanalkodierung Kodierung Kodierungstheorie Nachricht Quantisierung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10347-9
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-23003-8
  • Online ISBN 978-3-663-10347-9
  • Buy this book on publisher's site