Einführung in graphisch-geometrische Algorithmen

  • Alfred Schmitt
  • Oliver Deussen
  • Marion Kreeb

Part of the Leitfäden der Informatik book series (XLINF)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Alfred Schmidt, Oliver Deussen, Marion Kreeb
    Pages 1-20
  3. Alfred Schmidt, Oliver Deussen, Marion Kreeb
    Pages 21-67
  4. Alfred Schmidt, Oliver Deussen, Marion Kreeb
    Pages 68-104
  5. Alfred Schmidt, Oliver Deussen, Marion Kreeb
    Pages 105-142
  6. Alfred Schmidt, Oliver Deussen, Marion Kreeb
    Pages 143-158
  7. Alfred Schmidt, Oliver Deussen, Marion Kreeb
    Pages 159-172
  8. Alfred Schmidt, Oliver Deussen, Marion Kreeb
    Pages 173-187
  9. Back Matter
    Pages 188-196

About this book

Introduction

Das Buch bietet eine kompakte und komplexitätsorientierte Darstellung von graphischen Algorithmen und Datenstrukturen. Neben effizienten Verfahren zur Bestimmung sichtbarer Objekte werden graphische Aufgabenstellungen wie Schnittberechnungen, Hüllenbildung, Triangulationsverfahren und Distanzbestimmung behandelt. - Das Buch richtet sich an Studenten der Informatik, Mathematik und der Ingenieurwissenschaften, die mit algorithmischen Problemen der graphischen Datenverarbeitung konfrontiert sind. "... Eine kompakte, facettenreiche Darstellung von Algorithmen und Datenstrukturen, die für den zunehmend aktuelleren Bereich der graphischen Datenverarbeitung wichtig sind; wendet sich an Studenten der Informatik, Mathematik und entsprechender Ingenieurwissenschaften." K. Köditz. ekz-Informationsdienst, Reutlingen

Keywords

Algorithmen Schnitt Triangulation

Authors and affiliations

  • Alfred Schmitt
    • 1
  • Oliver Deussen
    • 1
  • Marion Kreeb
    • 1
  1. 1.Universität KarlsruheKarlsruheDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09886-7
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-02147-6
  • Online ISBN 978-3-663-09886-7
  • Series Print ISSN 1615-5432
  • About this book