Advertisement

Versicherung und finanzwirtschaftliche Entscheidungen im Unternehmen

Eine kapitalmarkttheoretische und informationstheoretische Analyse

  • Authors
  • Christoph Trah

About this book

Introduction

Welchen Einfluß hat der Abschluß von Versicherungen auf die unternehmerische Investitions- und Finanzierungspolitik, und welche Implikationen ergeben sich daraus für den Marktwert des Unternehmens? Christoph Trah zeigt auf, daß es versicherungsbedingt zu beachtlichen Vermögensverschiebungen zwischen den einzelnen Stakeholdern des Unternehmens kommen kann. Die Möglichkeit der Versicherung wirkt sich auf die Investitions- und Finanzierungsentscheidungen im Unternehmen aus und erweist sich dabei als ein wichtiges Medium zur Übermittlung glaubhafter Informationen. Der Autor verdeutlicht, daß der gewählte Versicherungsumfang bei der Entlohnung der Manager zu berücksichtigen ist, um Aktionäre vor ungewolltem Vermögenstransfer zu schützen.

Keywords

Beteiligungsfinanzierung Finanzierung Finanzwirtschaft Investition Kapitalmarkt Versicherung Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09105-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6735-8
  • Online ISBN 978-3-663-09105-9
  • Buy this book on publisher's site