Verrechnungspreise für unternehmensinterne Dienstleistungen

  • Authors
  • Erhard Scherz

Table of contents

About this book

Introduction

Durch den stetigen Anstieg der Gemeinkosten stehen indirekte Leistungen im Focus der betriebswirtschaftlichen Betrachtung. Ziel pretialer Lenkung von unternehmerischen Teileinheiten ist es, Marktprinzipien zur Steuerung von innerbetrieblichen Leistungen zu etablieren. Wurde dieser Ansatz bei Sachleistungen realisiert, fehlt er bei Dienstleistungen weitgehend. Erhard Scherz entwickelt ein Konzept zur Verrechnung von innerbetrieblichen Dienstleistungen. Der Autor diskutiert, für welche Dienstleistungen eine Einzelverrechnung sinnvoll ist, auf welcher Grundlage Verrechnungspreise zu definieren sind und wie die Verrechnung in die Führungsstruktur des Unternehmens eingebettet werden kann.

Keywords

Ansatz Dienstleistungen Dienstleistungsprozess Effizienz Erfolg Führungsstrukturen Leistungsverrechnung Markt Organisation Organisationsstruktur Preissysteme REITs Steuerung Unternehmen Verrechnungspreise

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09104-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6599-6
  • Online ISBN 978-3-663-09104-2
  • About this book