Advertisement

Umweltrechnungslegung

Instrumente der Rechenschaft über die Inanspruchnahme der natürlichen Umwelt

  • Authors
  • Mathias Schellhorn

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Mathias Schellhorn
    Pages 1-2
  3. Mathias Schellhorn
    Pages 3-10
  4. Mathias Schellhorn
    Pages 339-343
  5. Back Matter
    Pages 345-405

About this book

Introduction

Im finanziellen Bereich ist es selbstverständlich, daß Unternehmungen ihren Kapitalgebern oder allgemein der Öffentlichkeit Rechenschaft über ihre wirtschaftliche Tätigkeit ablegen. Für die mit der unternehmerischen Tätigkeit verbundenen Umweltauswirkungen ist eine solche Rechenschaft hingegen nicht selbstverständlich. Mathias Schellhorn leitet aus einem rechenschaftsorientierten Ansatz, der an der traditionellen Rechnungslegungspflicht anknüpft, eine allgemeine und inhaltliche Begründung für eine solche Umweltrechnungslegung ab. Der Autor geht auf Instrumente ein, die auf einzelwirtschaftlicher Ebene für eine Rechenschaft über die Inanspruchnahme der natürlichen Umwelt in Frage kommen. Abschließend wird die Erweiterung des traditionellen Rechenschaftsinstruments Jahresabschluß zu einem Umweltrechnungslegungsinstrument näher untersucht und an einem Beispiel gezeigt, wie Umweltinanspruchnahmen eines Unternehmens in der für den Jahresabschluß üblichen monetären Dimension wiedergegeben werden können. Für die zweite Auflage wurden Ausführungen über das Umweltauditgesetz (UAG), § 11 a der Störfall-Verordnung und das Europäische Umweltzeichen neu aufgenommen.

Keywords

Ansatz Jahresabschluss Rechnungslegung Umweltrechnungslegung Umweltökonomie Wirtschaft betriebliche Umweltökonomie Ökonomie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09066-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6465-4
  • Online ISBN 978-3-663-09066-3
  • Buy this book on publisher's site