Advertisement

Tourismus und Sport

Wirtschaftliche, soziologische und gesundheitliche Aspekte des Sport-Tourismus

  • Axel Dreyer

Part of the Harzer wirtschaftswissenschaftliche Schriften book series (HWS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Sport — Tourismus — Gesellschaft

  3. Sportarten und Tourismus

  4. Sport in Destinationen

  5. Neue Entwicklungen auf Sporttourismus-Märkten

  6. Sport-Events und Tourismus

About this book

Introduction

Tourismus und Sport sind zwei Bereiche unserer Gesellschaft, die jeder für sich viele Millionen Menschen bewegen. Die Zahl derjenigen, die sich dem Sport auf Reisen verschrieben haben, ist zwar kleiner als es die jeweiligen Gruppen vermuten lassen, aber dennoch von Bedeutung für die Tourismusbranche. In den letzten Jahren ist daher ein deutlich zunehmendes Interesse am Zusammenwirken von Tourismus und Sport in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erkennbar geworden.

Im Gegensatz dazu steht die Wissenschaft bei der Erforschung des Phänomens noch am Anfang. Obwohl die Sportwissenschaften auf eine lange Tradition zurückblicken können und die Tourismuswissenschaften ebenfalls seit Jahren etabliert sind, ist die Schnittmenge beider Disziplinen bisher weitgehend unerforscht. Die Beiträge dieses Buches schließen diese Lücke. Aus verschiedenen Blickwinkeln wird das Feld des Sport-Tourismus von Experten aus Wissenschaft und Praxis analysiert. Der Bogen wird gespannt von der Destinationsentwicklung mit Hilfe des Sports über die Betrachtung touristischer Belange von Sport-Events (wie Olympische Spiele und Fußball-Weltmeisterschaften) bis hin zu soziologischen, gesundheitlichen, ökologischen und geographischen Aspekten sportlicher Betätigungen auf Reisen.

Keywords

Harzer wirtschaftswissenschaftliche Schriften Kundenzufriedenheit Marketing Olympische Spiele Regionalmarketing Sport-Event Sportreise Tourismus Wellness Wirtschaft Wirtschaftswissenschaft

Editors and affiliations

  • Axel Dreyer
    • 1
    • 2
  1. 1.Hochschule HarzWernigerodeGermany
  2. 2.Universität GöttingenGöttingenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09049-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7605-3
  • Online ISBN 978-3-663-09049-6
  • Buy this book on publisher's site