Advertisement

Strategische Planung von Kernkompetenzen?

Möglichkeiten und Grenzen

  • Authors
  • Peter Blohm

Table of contents

About this book

Introduction

Mit der Diskussion des Themas Kernkompetenzen wird die traditionelle Strategieperspektive revidiert zugunsten eines Ansatzes, der das Management von organisatorischen Fähigkeiten untersucht. Es stellt sich die Frage, ob und wie Kernkompetenzen planbar sind. Peter Blohm erarbeitet auf der Basis des „Resource-based View“ und der „Evolutionary Theory“ eine mehrschichtige Vorstellung von Kernkompetenzen, die durch Fähigkeiten der Mitarbeiter, kollektive Fähigkeiten und organisatorische Routinen konstituiert werden. Der Autor plädiert für einen multidimensionalen Bezugsrahmen und zeigt, dass sich die Kultivierung und Akkumulation von organisatorischen Fähigkeiten kaum präskriptiv planen lassen. Der strategischen Gestaltbarkeit von Kernkompetenzen sind vielmehr enge Grenzen gesetzt, die sich auf einen langfristigen Planungshorizont beschränken.

Keywords

Kernkompetenzen Marketing Wettbewerb strategische Planung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08997-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6964-2
  • Online ISBN 978-3-663-08997-1
  • Buy this book on publisher's site