Kosten- und Erlösrechnung im Marketing-Accounting

Ein integriertes Konzept des internen Rechnungswesens

  • Authors
  • Bernhard Wieder

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

About this book

Introduction

Die Kosten- und Erlösrechnung ist ein zentrales Planungs-, Steuerungs- und Kontrollinstrument für alle internen und externen Aktivitäten einer Unternehmung und muss somit auch den Anforderungen einer marktorientierten Unternehmensführung entsprechen. Grundvoraussetzung dafür sind entscheidungsorientiert gestaltete Modelle, und zwar insbesondere auch im Hinblick auf Marketing-Entscheidungen. Dies erfordert u. a. eine äußerst flexible Definition der Entscheidungsobjekte im Modell sowie eine verursachungsgerechte Zurechnung der Kosten und Erlöse. Gerade aber die Erlösrechnung weist in Theorie und Praxis noch beachtliche Mängel auf. Bernhard Wieder entwickelt ein Modell einer integrierten, mehrdimensionalen Kosten- und Erlösrechnung, das Lösungsansätze für zahlreiche Probleme im Schnittstellenbereich von Marketing und Rechnungswesen bietet.

Keywords

Absatz Accounting Betriebswirtschaft Entscheidungsmodell Marketing Rechnungswesen Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08661-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6917-8
  • Online ISBN 978-3-663-08661-1
  • About this book