Konstruktionsbegleitende Kalkulation

Modell eines effizienten Kosteninformationssystems

  • Authors
  • Bernd Eisinger

About this book

Introduction

Die Bestrebungen nach wirtschaftlich und technisch optimaler Produktgestaltung gehen mit der Forderung nach effizienten Kosteninformationssystemen für die Entscheidungsunterstützung im gesamten Leistungserstellungsprozeß einher. Die bekannten Kalkulationsverfahren werden diesem Anspruch nicht gerecht, da sie vollständige Produktinformationen aus Konstruktionszeichnungen, Stücklisten und Arbeitsplänen voraussetzen: die Ausprägungen kostenrelevanter Produktmerkmale liegen damit bereits zum Kalkulationszeitpunkt fest, die Ergebnisse der Berechnung sind folglich nicht mehr entscheidungsrelevant. Bernd Eisinger entwickelt ein Modell, das in Abhängigkeit vom jeweiligen Informationsstand die genaue Bestimmung der wertmäßigen Folgewirkungen von Entscheidungen über konstruktive Gestaltungsalternativen während aller Phasen des Produkterstellungsprozesses ermöglicht.

Keywords

Betriebswirtschaft Informationssystem Kosten Produktentwicklung Produktion Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08650-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6498-2
  • Online ISBN 978-3-663-08650-5
  • About this book