Advertisement

Geschäftstreue im Einzelhandel

Determinanten - Erklärungsansätze - Meßkonzepte

  • Authors
  • Georg Jungwirth

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Einleitung

    1. Georg Jungwirth
      Pages 1-8
  3. Konzeptionelle und empirische Grundlagen der Geschäftstreue im Einzelhandel

  4. Modelle und Meßkonzepte zur Erfassung von Geschäftstreue

  5. Kritische Analyse von Determinanten der Geschäftstreue

    1. Front Matter
      Pages 136-137
  6. Zusammenfassung und Schlußfolgerungen

    1. Georg Jungwirth
      Pages 239-241
    2. Georg Jungwirth
      Pages 242-256
  7. Back Matter
    Pages 257-287

About this book

Introduction

Die Geschäftstreue von Endverbrauchern positiv zu beeinflussen zählt insbesondere auf gesättigten Märkten zu den vorrangigen Zielen von Handelsmanagern. Basierend auf der Erkenntnis, daß die Bindung bestehender Kunden meist wesentlich günstiger ist als das Anwerben neuer Kunden, wurde in den letzten Jahren in Wissenschaft und Praxis eine Vielzahl von Konzepten zur Festigung der Geschäftstreue entwickelt. Georg Jungwirth unterzieht das Phänomen einer umfassenden verhaltenswissenschaftlichen Analyse. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen verschiedene käuferverhaltenstheoretische Ansätze zur Erklärung von Geschäftstreue, die wichtigsten Meßkonzepte sowie die aus Sicht des Einzelhandels bedeutendsten einkaufsstätten- bzw. kundenspezifischen Determinanten der Geschäftstreue. Darüber hinaus zeigt der Autor am Beispiel aktueller Untersuchungsergebnisse und der Wirkung neuerer Kundenbindungsinstrumente, daß Maßnahmen zur Intensivierung der Geschäftstreue einen ähnlichen Rentabilitätsbeitrag leisten können wie die aus der Erfolgsfaktorenforschung bekannten Einflußgrößen.

Keywords

Einkauf Einzelhandel Handel Handelsmanagement Konsum Konsument Kundenbeziehung Kundenbeziehungen Kundenbindung Kundenzufriedenheit Käuferverhalten Management Marketing Verhaltensforschung Verhaltenswissenschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08519-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6322-0
  • Online ISBN 978-3-663-08519-5
  • Buy this book on publisher's site