Objektorientiertes Qualitätsinformationssystem

Referenzmodell und Realisierungsansätze

  • Authors
  • Wolfgang Hoffmann

Part of the Schriften zur EDV-Orientierten Betriebswirtschaft book series (SCHEB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Wolfgang Hoffmann
    Pages 1-3
  3. Wolfgang Hoffmann
    Pages 4-29
  4. Wolfgang Hoffmann
    Pages 30-72
  5. Wolfgang Hoffmann
    Pages 73-137
  6. Wolfgang Hoffmann
    Pages 217-219
  7. Back Matter
    Pages 221-228

About this book

Introduction

Der Erfolg eines Unternehmens hängt entscheidend von der Qualität seiner Prozesse und Produkte ab. Informationssysteme tragen zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung bei, indem sie die tatsachenorientierte Entscheidungsfindung durch angemessene Fakten in Form von verdichteten Qualitätsdaten und -informationen erfolgreich unterstützen. Wolfgang Hoffmann entwickelt ein Referenzmodell für ein Qualitätsinformationssystem, das einerseits dem Querschnittcharakter des Qualitätsmanagements im Unternehmen gerecht wird und sich andererseits an den Unternehmensprozessen orientiert. Durch die Loslösung von der bisher überwiegend durchgeführten Einzelfallbetrachtung gelingt es dem Autor, eine Referenzarchitektur für ein Qualitätsinformationssystem aufzubauen, das eine konsequent prozessorientierte Sichtweise auf das Qualitätsmanagement erlaubt.

Keywords

Informationssystem Management Qualitätsmanagement Unternehmensprozesse

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08220-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-9011-0
  • Online ISBN 978-3-663-08220-0
  • About this book