Interkulturelles Management in Südostasien

  • Authors
  • Oliver Nass

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Oliver Nass
    Pages 1-15
  3. Back Matter
    Pages 257-291

About this book

Introduction

Zahlreiche Investitionen in Südostasien sind trotz guter Vorbereitungen fehlgeschlagen, weil es bei entsandten Managern oder Verantwortlichen in der Muttergesellschaft an Kenntnissen über die kulturellen Besonderheiten dieser Region fehlte. Kulturelle Unterschiede im Management werden somit zu einem kritischen Erfolgsfaktor des Engagements in Südostasien. Oliver Nass beschreibt praxisnah, wie deutsche Unternehmen ein interkulturell angepaßtes Management in Südostasien erfolgreich gestalten können. Er erläutert dabei mögliche Führungskonzepte und Kontrollsysteme im asiatischen Kontext und gibt Lösungen zum Personal- und Know-how-Transfer. Im Rahmen einer empirischen Erhebung befragte der Autor 100 deutsche Manager und Experten in Japan, Taiwan, Hongkong, Vietnam, Thailand, Malaysia, Singapur und Indonesien.

Keywords

Interkulturell Management Personalführung Wirtschaft interkulturelles Management

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08151-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6815-7
  • Online ISBN 978-3-663-08151-7
  • About this book