Advertisement

Aufstiegsdiskriminierung von Frauen durch Mitarbeiterbeurteilungen

  • Authors
  • Susan Hennersdorf

Part of the Betriebliche Personalpolitik book series (BPERSO)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Susan Hennersdorf
    Pages 1-15
  3. Susan Hennersdorf
    Pages 17-34
  4. Susan Hennersdorf
    Pages 35-48
  5. Susan Hennersdorf
    Pages 133-258
  6. Susan Hennersdorf
    Pages 273-373
  7. Susan Hennersdorf
    Pages 375-389
  8. Back Matter
    Pages 391-444

About this book

Introduction

Lange Zeit standen tatsächliche und vermeintliche Defizite von weiblichen Beschäftigten im Mittelpunkt der Forschung über die berufliche Benachteiligung von Frauen. Inzwischen richtet sich die Aufmerksamkeit auch auf das Diskriminierungspotential der betrieblichen Personalpolitik und ihrer Teilbereiche. Susan Hennersdorf analysiert verschiedene Verfahren der Mitarbeiterbeurteilung in Organisationen im Hinblick auf die Aufstiegsdiskriminierung von Frauen. Die Autorin zeigt, daß die Ursachen der Diskriminierung nicht nur in den Beurteilungsverfahren, sondern auch in dem Selbstverständnis der sie anwendenden Organisationen zu finden sind.

Keywords

Betriebliche Personalpolitik Beurteilung Diskriminierung Frauen Mitarbeiter Mitarbeiterbeurteilung Organisation Organisationen Personal Personalpolitik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08124-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6683-2
  • Online ISBN 978-3-663-08124-1
  • Buy this book on publisher's site