Advertisement

Innovative Kapitalnutzung

Die Entstehung neuer Business-to-Business-Märkte in der Internet-Ökonomie

  • Authors
  • Michael Ehret

Part of the Business-to-Business-Marketing book series (BTBM)

About this book

Introduction

Das Innovationsmanagement steht im Spannungsfeld zwischen steigenden Anforderungen an Markterfolg und Profitabilität einerseits und beschleunigten Technologiezyklen sowie hohen Misserfolgsquoten andererseits. Das traditionelle technologiezentrierte Innovationsmodell kann die entstehenden ökonomischen Herausforderungen für das Management des Innovationsprozesses immer weniger bewältigen. Auf der Basis neuer Innovationskonzepte aus der Internet-Ökonomie und dem Venture-Capital-Bereich entwickelt Michael Ehret einen theoretischen Ansatz, der eine ökonomische Erklärung des Innovationsprozesses ermöglicht und branchenübergreifend Ansatzpunkte für das Innovationsmanagement in Business-to-Business-Märkten aufzeigt. Im Mittelpunkt steht der ökonomische Aspekt des Innovationsprozesses, den er mit Hilfe der Kapitaltheorie der New Austrian Economics erschließt.

Keywords

Bewertung Business-to-Business-Marketing Innovation Innovationsmanagement Internet Internet-Ökonomie Management Marketing Märkte business-to-business Ökomomie Ökonomie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-07723-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7145-4
  • Online ISBN 978-3-663-07723-7
  • Buy this book on publisher's site