Strategisch-taktisches Treasury in Kreditinstituten

Ein Planungs- und Steuerungsmodell mit Marktzinsmethode

  • Authors
  • Christian Dachtler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVIII
  2. Grundlagen und Definitionen

    1. Christian Dachtler
      Pages 1-5
    2. Christian Dachtler
      Pages 6-26
  3. Die Marktzinsmethode, aufbauende und integrierbare Kalkulations- und Dispositionskonzepte

    1. Christian Dachtler
      Pages 27-45
    2. Christian Dachtler
      Pages 46-78
    3. Christian Dachtler
      Pages 79-92
    4. Christian Dachtler
      Pages 93-123
    5. Christian Dachtler
      Pages 124-127
  4. Konzeption eines Planungs- und Steuerungsmodells

    1. Christian Dachtler
      Pages 129-176
    2. Christian Dachtler
      Pages 177-218
    3. Christian Dachtler
      Pages 219-220
  5. Back Matter
    Pages 221-256

About this book

Introduction

Treasury im funktionalen Verständnis umfaßt die Gesamtheit aller Führungsaktivitäten innerhalb eines Kreditinstituts, die darauf abzielen, die durch den Abschluß von Kundengeschäften verursachten Liquiditäts-, Zinsänderungs- und Währungsrisiken zu steuern. Dabei müssen sowohl institutsbezogene als auch aufsichtsrechtliche Zielsetzungen erfüllt werden. Christian Dachtler untersucht in diesem Zusammenhang aktuell diskutierte Kalkulations- und Steuerungskonzepte wie die Marktzinsmethode, das erweiterte Marktzinsmodell, das Barwertkonzept und den Elastizitätsansatz. Anschließend entwickelt er einen übergreifenden Bezugsrahmen zur Strukturierung von Treasury-Modellen der strategischen und taktischen Managementebene. Dieser Bezugsrahmen wird exemplarisch mit einem eigenen Kalkulations- und Steuerungsmodell versehen.

Keywords

Bankpraxis Betriebswirtschaft Bewertung Bilanz Globalisierung Kreditinstitut Kreditinstitute Liquidität Liquiditätsrisiko Management Risikoanalyse Treasury Wertpapier Wettbewerb Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-05691-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6753-2
  • Online ISBN 978-3-663-05691-1
  • About this book