Skip to main content

Grundzüge der Wirtschaftsinformatik

  • Textbook
  • © 2023
  • Latest edition

Overview

  • Standardwerk der Wirtschaftsinformatik im Bachelor
  • Übersicht über Grundlagen von Rechnerarchitekturen bis zu integrierten Anwendungssystemen
  • Sehr kompakte Darstellung
  • 14k Accesses

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

eBook USD 29.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 37.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Diese Einführung in die Wirtschaftsinformatik ist bewusst kompakt gehalten. Dennoch sind alle wesentlichen Teilgebiete dargestellt und die Leitidee der Vernetzung und Integration zieht sich systematisch durch das Buch. Dadurch liefert es einen sehr guten Einblick in die mit IT unterstützten betrieblichen Aufgaben. Ausgehend vom Basiswissen zu Rechnern, ihrer Vernetzung sowie den verfügbaren Diensten werden die Grundlagen des Daten- und Wissensmanagements, von Big Data und KI behandelt. Die Unterstützung betrieblicher Funktionen und Prozesse durch die IT wird erläutert. Dabei wird die IT-basierte Einbindung privater Haushalte berücksichtigt. Neben dem IT-Management zeigen die Autoren, welchen Beitrag die IT zur digitalen Transformation leisten kann, von der Arbeitsplatzebene bis zur Neugestaltung des Geschäftsmodells eines Unternehmens. Das Buch eignet sich für Praktiker, die einen schnellen Überblick erhalten wollen, sowie für Studierende und Lehrende an Hochschulen und Berufsakademien.

Neu in der 13. Auflage: Die Konzepte der Digitalisierung, des digitalen Wandels und die Voraussetzungen in Wirtschaft und Gesellschaft (technische Innovationen, Strukturen, Kultur, Steuerung) werden ausführlich dargestellt. Ergänzt wurden die Themen Künstliche Intelligenz, Cloud Computing, Edge Computing, Hochleistungsrechner (Supercomputer) sowie Beispiele zur Automatisierung im Produktionssektor durch Kommunikation zwischen Fertigungsmaschinen, Lagersteuerung, Logistik (Industrie 4.0), aber auch Weiterentwicklungen bei Finanzdienstleistungen (Zahlungsverkehr, Elektronische Handelssysteme, Marktdatensysteme, Kernbankensysteme). Vorgestellt werden moderne Ansätze der Software- und Systementwicklung, wie Agile Methoden oder Low-Code-Lösungen. 





Keywords

Table of contents (7 chapters)

Authors and Affiliations

  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Nürnberg, Deutschland

    Peter Mertens

  • Technische Universität Darmstadt, Darmstadt, Deutschland

    Peter Buxmann

  • Ludwig-Maximilians-Universität München, München, Deutschland

    Thomas Hess

  • Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt, Deutschland

    Oliver Hinz

  • Universität Augsburg, Augsburg, Deutschland

    Jan Muntermann

  • Georg-August-Universität Göttingen, Göttingen, Deutschland

    Matthias Schumann

About the authors

Prof. Dr. Peter Mertens arbeitet als Emeritus am Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik I (Professorin Möslein) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Prof. Dr. Peter Buxmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik | Software & Digital Business an der Technischen Universität Darmstadt.

Prof. Dr. Thomas Hess ist Direktor des Instituts für Digitales Management und Neue Medien an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Prof. Dr. Oliver Hinz ist Inhaber der Professur für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement an der Goethe-Universität Frankfurt.

Prof. Dr. Jan Muntermann ist Inhaber des Lehrstuhls für Financial Data Analytics an der Universität Augsburg.

Prof. Dr. Matthias Schumann ist Inhaber der Professur für Anwendungssysteme und E-Business an der Georg-August-Universität Göttingen.

Bibliographic Information

  • Book Title: Grundzüge der Wirtschaftsinformatik

  • Authors: Peter Mertens, Peter Buxmann, Thomas Hess, Oliver Hinz, Jan Muntermann, Matthias Schumann

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-67573-1

  • Publisher: Springer Gabler Berlin, Heidelberg

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature 2023

  • Softcover ISBN: 978-3-662-67572-4Published: 24 December 2023

  • eBook ISBN: 978-3-662-67573-1Published: 23 December 2023

  • Edition Number: 13

  • Number of Pages: X, 256

  • Number of Illustrations: 90 b/w illustrations

  • Topics: IT in Business, Big Data, Business IT Infrastructure, Software Management, Business Information Systems

Publish with us