Skip to main content

Die Psychologie und Neurowissenschaft der Klimakrise

Wie unser Gehirn auf Klimaveränderungen reagiert

  • Book
  • © 2023

Overview

  • Einfluss der Klimakrise auf Gehirn und Gesundheit
  • Wie sich Gehirnfunktion und Gehirnstruktur durch Umwelteinflüsse verändern
  • Einfluss ökologischer Nischen auf die Evolution des Gehirns

Part of the book series: essentials (ESSENT)

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

eBook USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Dieses essential thematisiert die Auswirkungen der Klimakrise, indem es verschiedene Forschungszweige aus Psychologie und Neurowissenschaft integriert. Der Klimawandel hat massive Auswirkungen auf die physische und psychische Gesundheit der Menschen. Das essential beschreibt die Veränderungen von Gehirnfunktion und -struktur durch Umwelteinflüsse und erläutert den Einfluss ökologischer Nischen auf die Evolution des Gehirns. Der Kernteil des Buches beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Klimakrise auf psychische Gesundheit, präsentiert Handlungsstrategien in der Gesundheitsversorgung und gibt schließlich einen Ausblick in die Zukunft der Klimaneurowissenschaften.

Keywords

Table of contents (9 chapters)

Authors and Affiliations

  • Biopsychologie, Ruhr-Universität Bochum, Bochum, Deutschland

    Dorothea Metzen

  • Department für Psychologie, MSH Medical School Hamburg, Hamburg, Deutschland

    Sebastian Ocklenburg

About the authors

Dorothea Metzen ist Doktorandin am Lehrstuhl für Biopsychologie an der Ruhr-Universität Bochum und forscht zu den neurobiologischen Grundlagen von Intelligenz.
Prof. Dr. Sebastian Ocklenburg ist Professor für Forschungsmethoden in der Psychologie an der MSH Medical School Hamburg und forscht zu sozialen Berührungen, Linkshändigkeit und Umwelteinflüssen auf das Gehirn.

Bibliographic Information

  • Book Title: Die Psychologie und Neurowissenschaft der Klimakrise

  • Book Subtitle: Wie unser Gehirn auf Klimaveränderungen reagiert

  • Authors: Dorothea Metzen, Sebastian Ocklenburg

  • Series Title: essentials

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-67365-2

  • Publisher: Springer Berlin, Heidelberg

  • eBook Packages: Medicine (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature 2023

  • Softcover ISBN: 978-3-662-67364-5Published: 31 May 2023

  • eBook ISBN: 978-3-662-67365-2Published: 30 May 2023

  • Series ISSN: 2197-6708

  • Series E-ISSN: 2197-6716

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XI, 48

  • Number of Illustrations: 2 b/w illustrations, 8 illustrations in colour

  • Topics: Neurosciences, Medicine/Public Health, general, Ecology

Publish with us