Skip to main content

Evidenzbasierter Fledermausschutz in Windkraftvorhaben

  • Book
  • Open Access
  • © 2020

You have full access to this open access Book

Overview

  • Gibt Einblick in die wissenschaftliche Diskussion eines aktuellen und politisch relevanten Themas

  • Bildet den aktuellen Kenntnisstand der entsprechenden Forschung ab?

  • Beinhaltet Beiträge von führenden Experten

Buy print copy

Hardcover Book USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • Durable hardcover edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

About this book

Die Energieproduktion aus Windkraft ist ein wesentlicher Bestandteil der Energiewende in Deutschland. Seit Jahren zeigen jedoch Untersuchungen, dass vor allem Fledermäuse und Großvögel vielfach durch Kollisionen an Windenergieanlagen sterben. Der richtige Umgang mit diesem Dilemma stellt eine politische, gesellschaftliche und wissenschaftliche Herausforderung dar. Um im Rahmen der Energiewende die Klimaschutzziele in Einvernehmen mit den Biodiversitätszielen zu erreichen, ist die Neu- und Weiterentwicklung der Methoden des Fledermausschutzes zentral. Dieses Open Access Buch beschäftigt sich mit den neuesten Erkenntnissen und Evidenzen über die Möglichkeiten, die Zahl der Fledermaus-Schlagopfer zu reduzieren. Führende Experten präsentieren den Kenntnisstand ihres jeweiligen Themen- und Tätigkeitsfeldes, präsentieren neue Daten und schlagen konzeptionelle Änderungen vor. Das Buch richtet sich damit sowohl an Wissenschaftler, Fachgutachter, Behördenvertreter, politische Vertreter sowie an Vertreter von Naturschutzorganisationen und des Ehrenamts.


Similar content being viewed by others

Keywords

Table of contents (8 chapters)

  1. Zusammenfassungen

  2. Konzeptartikel

Reviews

“... bietet eine sachliche, evidenzbasierte und ausgewogene Grundlage für die Weiterentwicklung des Dialogs ...” (vbio.de, 7. September 2020)

“... fasst den wissenschaftlichen Kenntnisstand zu diesem Thema zusammen, präsentiert neue Ergebnisse und eröffnet Perspektiven ... richtet sich in erster Linie an die beteiligten Interessengruppen im Arten- und Klimaschutz ...” (Vet-Magazin.com, 8. September 2020)


Editors and Affiliations

  • Department Evolutionary Ecology, Leibniz Institute for Zoo and Wildlife Research, Berlin, Germany

    Christian C. Voigt

About the editor

Christian Voigt leitet die Abteilung Evolutionäre Ökologie am Leibniz-Institut für Zoo- Wildtierforschung in Berlin und Dozent an der Freien Universität Berlin. Er ist Mitherausgeber des Springer E-Buchs 'Bats in the Anthropocene: Conservation of Bats in a challenging world', Autor von mehr als 200 wissenschaftlichen Artikeln in Journals mit Qualitätssicherung und Mitglied in den Editorial Boards der SpringerNature Zeitschriften Oecologica und Movement Ecology.

Bibliographic Information

  • Book Title: Evidenzbasierter Fledermausschutz in Windkraftvorhaben

  • Editors: Christian C. Voigt

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-61454-9

  • Publisher: Springer Spektrum Berlin, Heidelberg

  • eBook Packages: Life Science and Basic Disciplines (German Language)

  • Copyright Information: Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en) 2020

  • License: CC BY

  • Hardcover ISBN: 978-3-662-61453-2Published: 02 September 2020

  • eBook ISBN: 978-3-662-61454-9Published: 01 September 2020

  • Edition Number: 1

  • Number of Pages: XVI, 178

  • Number of Illustrations: 23 b/w illustrations, 13 illustrations in colour

  • Topics: Animal Ecology

Publish with us