Skip to main content

Handbuch Industrie 4.0: Recht, Technik, Gesellschaft

  • Book
  • © 2020

Overview

  • Erste umfassende Darstellung zu Industrie 4.0 und Recht
  • Recht, Technik und Gesellschaft in interdisziplinärer Gesamtschau
  • Gesamtüberblick und konkrete rechtliche Hinweise für die Praxis, um Industrie 4.0 auch rechtlich abgesichert zu installieren

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this book

eBook USD 179.00
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Hardcover Book USD 229.99
Price excludes VAT (USA)
This title has not yet been released. You may pre-order it now and we will ship your order when it is published on 28 Apr 2020.
  • Durable hardcover edition
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Other ways to access

Licence this eBook for your library

Institutional subscriptions

About this book

Das Handbuch bietet einen Gesamtüberblick über Industrie 4.0 und gibt zugleich Lösungen für wichtige praktische Fragen. Ausgangspunkt ist dabei das Recht mit seinen aktuellen Herausforderungen Zuordnung der Daten (wem gehören sie? Vorgaben der EU?), Datensicherheit, Datenschutz (Europäische Datenschutzgrundverordnung), Cyberangriffe, Wettbewerbsrecht (Zugangsansprüche gegen Monopolisten, zulässiger und verbotener Informationsaustausch, mögliche Kooperationen). Sodann werden Einzelbereiche von Industrie 4.0 (Internet of Production, Maschinenbau, künstliche Intelligenz, Elektromobilität, autonomes Fahren, Verkehr, Medizin, Bauwesen, Energiewirtschaft etc.) in ihren Besonderheiten beleuchtet. Allgemeine Entwicklungen aus dem Management, der digitalen Transformation der Unternehmen und der Arbeitswelt sowie ethische Fragen schließen sich an.

Similar content being viewed by others

Keywords

Table of contents (76 chapters)

  1. Recht

Editors and Affiliations

  • Berg-, Umwelt- und Europarecht, RWTH Aachen, Aachen, Germany

    Walter Frenz

About the editor

Professor Dr. Walter Frenz, RWTH Aachen, Lehr- und Forschungsgebiet Berg- und Umweltrecht

Bibliographic Information

Publish with us