Advertisement

Medizinische Psychologie und Soziologie

  • Hermann Faller
  • Hermann Lang

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Entstehung und Verlauf von Krankheiten

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Hermann Faller
      Pages 3-14
    3. Hermann Faller, Hermann Lang
      Pages 15-55
    4. Hermann Faller
      Pages 57-108
    5. Hermann Faller, Marion Schowalter
      Pages 109-220
  3. Ärztliches Handeln

    1. Front Matter
      Pages 221-221
    2. Hermann Faller, Heiner Vogel
      Pages 223-251
    3. Hermann Faller
      Pages 253-264
    4. Hermann Faller, Karin Meng, Silke Neuderth, Matthias Richard
      Pages 265-273
    5. Hermann Faller, Stefan Brunnhuber, Silke Neuderth, Matthias Richard, Thomas Wischmann, Hermann Lang et al.
      Pages 275-337
    6. Hermann Faller, Silke Neuderth
      Pages 339-359
  4. Förderung und Erhaltung von Gesundheit

    1. Front Matter
      Pages 361-361
    2. Hermann Faller, Andrea Reusch, Heiner Vogel
      Pages 363-396
    3. Hermann Faller, Heiner Vogel, Matthias Jelitte
      Pages 397-406
  5. Back Matter
    Pages 407-423

About this book

Introduction

Medizinische Psychologie und Soziologie

Übersichtlich und kompakt bietet Ihnen dieses Lehrbuch einen vollständigen Überblick über alle prüfungsrelevanten Themen der Medizinischen Psychologie und Soziologie. Es beinhaltet alle GK-Themen. Sämtliche Aspekte für eine gelungene Arzt-Patient-Beziehung und Kommunikation werden theoretisch und methodisch systematisch dargestellt. Allgemeine Anamnese und Gesprächsführungsmethoden werden dabei ebenso erklärt wie spezielle Situationen z.B. in der Onkologie, Palliativ-, Sexual- und Intensivmedizin. Zudem werden Fachbegriffe einfach verständlich erläutert, und zahlreiche Fallbeispiele aus der Klinik stellen den Bezug zur Praxis her.

Der Inhalt

·         Lernziele am Kapitelanfang für einen schnellen Überblick

·         Zahlreiche Klinikbeispiele stellen den Praxisbezug her

·         Begriffserklärungen erläutern alle Fachtermini

·         Die wichtigsten Fakten übersichtlich für die Prüfung in Boxen

·         Zusätzlich vertiefende Hintergrundinformation und weiterführende Literaturtipps

Die Autoren

Prof. Dr. med. Dr. phil. Hermann Faller ist Leiter der Abteilung für Medizinische Psychologie und Psychotherapie, Medizinische Soziologie und Rehabilitationswissenschaften der Universität Würzburg.

Prof. Dr. med. Dr. phil. Hermann Lang ist ehemaliger Vorstand des Instituts für Psychotherapie und Medizinische Psychologie der Universität Würzburg.


Keywords

Gesundheitswesen Medizinische Psychologie Klinikalltag Medizinsoziologie Fallbeispiele Medizinstudium Soziologie Arzt-Patient-Beziehung Prüfungsinhalte Kommunikation Gesprächsführung

Editors and affiliations

  • Hermann Faller
    • 1
  • Hermann Lang
    • 2
  1. 1.Abteilung für Medizinische PsychologieUniversität WürzburgWürzburgGermany
  2. 2.Abteilung für Medizinische PsychologieUniversität WürzburgWürzburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-57972-5
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-57971-8
  • Online ISBN 978-3-662-57972-5
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Series Online ISSN 2512-5214
  • Buy this book on publisher's site