Advertisement

Lineare Optimierung – eine anwendungsorientierte Einführung in Operations Research

  • Andreas Koop
  • Hardy Moock

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 1-14
  3. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 15-31
  4. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 33-97
  5. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 99-110
  6. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 111-142
  7. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 143-154
  8. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 155-166
  9. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 167-186
  10. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 187-202
  11. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 203-216
  12. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 217-231
  13. Andreas Koop, Hardy Moock
    Pages 233-289
  14. Back Matter
    Pages 291-297

About this book

Introduction

Leicht verständlich und praxisorientiert behandelt das vorliegende Buch die wesentlichsten Gebiete der Linearen Optimierung, einem Kernbereich des Operations Research. Es wendet sich an Studierende betriebswirtschaftlicher und technischer Disziplinen. Aber auch der Praktiker aus kleinen und mittelständischen Unternehmen wird in hohem Maße davon profitieren. Da kaum mathematische Kenntnisse vorausgesetzt werden, fällt es gerade ihm leicht, sich selbstständig in die Lineare Programmierung einzuarbeiten, die erhebliche Kostensenkungen und Zeiteinsparungen ermöglicht. Auch Studierende der Mathematik und der Informatik werden durch das Buch angesprochen, da sie sehr schnell einen Überblick über die Lineare Programmierung gewinnen können.

Kurz und prägnant, dabei vollständig und mathematisch exakt, werden die Methoden hergeleitet, rezeptartig zusammengefasst, durch zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben ergänzt und mit zwei Fallstudien aus der betriebswirtschaftlichen und technischen Praxis angereichert. Nicht zu vergessen die softwaretechnische Umsetzung der Linearen Programme mittels Excel-Solver bzw. der Programmiersprache C. Dieses Buch ist ein Muss für jeden, der in die Thematik der Linearen Optimierung einsteigen möchte.

Das Werk ist für die 2. Auflage vollständig durchgesehen, an einigen Stellen ergänzt und insbesondere bei den Transportproblemen neu gestaltet. In das Kapitel über die ganzzahlige Programmierung wurde das Branch-and-Bound-Verfahren neu aufgenommen. Ein eigenes Kapitel „Zuordnungsprobleme“ wurde hinzugefügt.

Stimme zur ersten Auflage:
„Sehr kompetent, gut verständlich.“ Prof. Dr. Joachim Käschel, TU Chemnitz


Die Autoren
Dr. Andreas Koop ist Dozent für Mathematik in den Präsenzstudiengängen im Fachbereich Maschinenbau  an der Fachhochschule Südwestfalen und leitet als Geschäftsführer ein mittelständisches Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie.
Dr. Hardy Moock ist Professor für Mathematik und Datenverarbeitung für die Verbundstudiengänge Maschinenbau und Mechatronik an der Fachhochschule Südwestfalen im Fachbereich Maschinenbau in Iserlohn. 

Keywords

Simplex-Methode lineare Optimierung lineare Programmierung ganzzahlige lineare Optimierung Operations Research Lehrbuch Optimierungsprobleme mit Excel

Authors and affiliations

  • Andreas Koop
    • 1
  • Hardy Moock
    • 2
  1. 1.Gustav Schäfer & CO. GmbH GevelsbergGermany
  2. 2.Fachbereich MaschinenbauFachhochschule SüdwestfalenIserlohnGermany

Bibliographic information