Von Rubinen und Implantaten

Aluminiumoxid und seine vielfältige Welt

  • Bozena Arnold

Part of the Technik im Fokus book series (TECHNIK)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Bozena Arnold
    Pages 1-3
  3. Bozena Arnold
    Pages 5-8
  4. Bozena Arnold
    Pages 11-13
  5. Bozena Arnold
    Pages 15-16
  6. Bozena Arnold
    Pages 25-29
  7. Bozena Arnold
    Pages 31-33
  8. Bozena Arnold
    Pages 35-38
  9. Bozena Arnold
    Pages 39-40
  10. Bozena Arnold
    Pages 41-42
  11. Bozena Arnold
    Pages 45-50
  12. Bozena Arnold
    Pages 51-54
  13. Bozena Arnold
    Pages 55-58
  14. Bozena Arnold
    Pages 59-61
  15. Bozena Arnold
    Pages 63-65

About this book

Introduction

Ein Material, das uns als Rubin oder Saphir verzaubert und in Uhren oder Lasern angewendet wird.

Ein Material, das uns in Form von Implantaten ein besseres Leben ermöglicht.

Ein Material, das mit seiner Härte und Wärmebeständigkeit unersetzliche technische Dienste leistet.

Ein faszinierendes Material. Sein Name ist Aluminiumoxid.

Im vorliegenden Buch finden Sie viele spannende und oft erstaunliche Informationen über dieses außergewöhnliche Material. Zuerst werden die notwendigen Fakten über den Stoff Aluminiumoxid genannt. Danach wird die Welt der Edelsteine Rubin und Saphir beschrieben. Und schließlich wird die Welt der Tonerde sowie der technischen Keramik beleuchtet.

 

Die Autorin

Dr. Bozena Arnold (ehemals Boczek) ist em. Professorin für Werkstofftechnik der Hochschule für Angewandte Wissenschaften HAW Hamburg und hat eine langjährige Erfahrung in der Vermittlung von werkstofftechnischem Wissen.

Keywords

Aluminiumoxid Rubin Saphir Implantat Sintertechnik

Authors and affiliations

  • Bozena Arnold
    • 1
  1. 1.WaldbronnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-56027-3
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-56026-6
  • Online ISBN 978-3-662-56027-3
  • Series Print ISSN 2194-0770
  • Series Online ISSN 2194-0789
  • About this book